Gelöst

Rufumleitung von Anrufen an meiner SIP-Nummer an eine mobilen Rufnummer deaktivieren


Hallo Onliner,

nach zwei Versuchen beim O2-Support, hoffe ich hier eine Lösung zu bekommen. Bitte meine Frage zu Ende lesen, bevor Ihr mir einen Link oder einen Tipp gibt, danke!

Vor Monaten hat O2-Support eine Rufumleitung aller eingehenden Anrufe meiner Festnetznummer auf meine mobilen Rufnummer eingerichtet. Ich möchte betonen O2-Support nicht ich. Grund dafür war, dass der DSL-Router defekt war und ich die Anrufen nicht verstehen konnte. Ich habe auch eine Störungsnummer dafür, falls ein o2-Supportler diesen Beitrag liest!

Der Router ist inzwischen ausgetauscht und ich habe danach versucht die Weiterleitung raus zu bekommen. Beim ersten Anruf beim O2-Support hießt es: Ja, die Rufumleitung wurde deaktiviert. Nach 15 wird die Änderung umgesetzt. Bis heute sind die 15 Minuten nicht um! Also rief ich heute den O2-Support an. Erst musste ich warten, da die Dame am Telefon selber mir nicht helfen konnte. Dann kam sie mit folgenden Anleitung zurück: bitte nehmen Sie den Hörer ab und wählen Sie #21#. Sie meinte auf dem mobilen Gerät also mein Smartphone wohin die Anrufe weitergeleitet werden. Ich habe ihr gleich gesagt, dass was sie von mir verlangt unlogisch ist, denn die Rufumleitung hat O2 für mich eingerichtet und nur O2 kann sie wieder deaktivieren. Ihre Antwort: Nein, mein Kollege hat Ihnen die falsche Antwort gesagt. Ich soll wieder 15 Minuten warten.

Auch nach 50 Minuten besteht die Rufumleitung weiterhin. Die Störungsnummer hierzu lautet: 7486413.

Übrigens, wenn man #21# auf seinem Smartphone mit einer o2-Karte eingibt, bekommt man mehrfach für alle möglichen Dienste eine Bestätigung für eine erfolgreiche Deaktivierung.

Ich bedanke mich für jede Unterstützung, denn ein drittes Mal werde ich den o2-Support nicht wieder anrufen. o2 bekommt dann meine Kündigung!

O2 can't do!
icon

Lösung von Thomas3 22 Juni 2019, 17:59

Hallo @Wlof ,
damit die Steuercodes durch den Router gehen muß *# vorgewählt werden.
In deinem Fall *##21# .

Gruß
Zur Antwort springen

3 Antworten

Hallo @Wlof und 💙lich willkommen in der o2 Community! ☺

Es tut mir leid, dass dein Anliegen bisher nicht gelöst wurde, sendest du mir bitte deine Festnetzrufnummer und die dazugehörige persönliche Kundenkennzahl bzw. das Passwort als private Nachricht zu?
Dann schau ich gern was wir tun können.

Viele Grüße,
Katja🐳
Hallo @Wlof ,
damit die Steuercodes durch den Router gehen muß *# vorgewählt werden.
In deinem Fall *##21# .

Gruß
@Wlof , konnte dir geholfen werden ?

Deine Antwort