Gelöst

Fehlerhafte Rechnung / Doppelberechnung Router


Sehr geehrte Damen und Herren,

unter der Rechnungsnummer 1028085713/06 wurde mir erneut wie im Vormonat der DSL-Router doppelt berechnet, obwohl das defekte Gerät SOFORT zurückgesandt wurde und mir die Bestätigung zu dem Vorgang vorliegt! Der defekte Router war AB WERK defekt und konnte NIE eingesetzt werden. Nachdem ich EWIG auf den Erhalt des Austauschgerätes warten musste, wird mir nun bereits zum zweiten Mal ein Router berechnet, der gar nicht bei mir ist. Schon letzten Monat habe ich telefonisch mit der Kundenbetreuung gesprochen, leider wurde das noch immer nicht geklärt. Das kann doch nicht so schwierig sein, einen nicht vorhandenen und nachweisbar DOPPELTEN Router aus dem Rechnungsverlauf auszubuchen.


Ich bitte nun endlich um Richtigstellung!

MfG, Jan Schaefer
icon

Lösung von Sandroschubert 7 Januar 2019, 11:25

Hallo,

JSITK schrieb:

Ich bitte nun endlich um Richtigstellung!


Rechnungen sind schriftlich zu reklamieren. Vielleicht kann dennoch ein Moderator etwas machen.

Ich verschiebe mal den Beitrag aus dem Mobilfunkbereich in den DSL-Bereich.

Gruß

Zur Antwort springen

12 Antworten

Hallo,

JSITK schrieb:

Ich bitte nun endlich um Richtigstellung!


Rechnungen sind schriftlich zu reklamieren. Vielleicht kann dennoch ein Moderator etwas machen.

Ich verschiebe mal den Beitrag aus dem Mobilfunkbereich in den DSL-Bereich.

Gruß
Danke für die schnelle Reaktion. Leider finde ich keine Kontaktmöglichkeit per Mail, ist das gar nicht möglich? Hätten Sie ggf. Eine Adresse oder besser Faxnummer der Kundenbetreuung für mich parat?

Danke vorab!
Benutzerebene 6
Hi Jan.
Hier bei uns im Forum bist du schon mal richtig. Wir finden auf jeden Fall gemeinsam eine Lösung.
Nur noch mal für mich zum Verständis: Aktuell nutzt du gar keinen Router von uns, oder du nutzt das zweite Gerät das wir dir zugeschickt haben und den ersten (defekten) Router hast du an uns mit dem Retourenschein zurückgesendet? Falls ja, an welche Adresse und hast du ggf. eine Tracking ID für uns?

Die doppelte Berechnung habe ich gefunden, diese habe ich zu morgen gestoppt, für den Fehler schreibe ich dir gerne fünf Euro gut.
Wir ziehen dann am 14.01 entsprechend 5 Euro weniger von deinem Konto ein.
Beste Grüß Matze
Hallo Matze,

Dankeschön, dass Du Dich meinem Problem annimmst. Kurzfassung:
Der Originalrouter nach DSL-Bestellung war nach genau 2 Stunden defekt und verabschiedete sich mit einem Wölkchen ins Technik-Nirvana. Der defekte ging dann per Retour zurück unter dem Vorgang RET1800484698. Der defekte hatte die Seriennummer D807542558.
Am 30.11. erhielt ich eine E-Mail, dass der Vorgang abgeschlossen und der defekte Router bei o2 zurück ist.

Das Austauschgerät arbeitet seitdem einwandfrei und tut seinen Dienst problemlos. Dieser soll auch weiter hier bleiben, daher möchte ich halt nur EINEN Router pro Monat bezahlen und nicht ZWEI 😉

Ich hatte den Fehler im Dezember bereits telefonisch reklamiert und nun wurde er wieder doppelt berechnet.

Ich hoffe, ab nächsten Monat funktioniert das dann und es wird nur ein Router berechnet.

liebe Grüße

Jan
Benutzerebene 6
Hi Jan.
Wir kommen der Sache näher 🙂
Kannst du mal unter den aktuellen Router schauen, endet dort die Seriennummer auf ....0870?
Beste Grüße Matze
o2_Matze schrieb:

Kannst du mal unter den aktuellen Router schauen, endet dort die Seriennummer auf ....0870?



Hallo Matze,

ja tut sie. A804030870 lautet sie komplett. Dieses Gerät ist im Einsatz und läuft einwandfrei!

Grüsse, Jan
Benutzerebene 6
Hi Jan.
Alles klar, dann passt soweit.
Ich habe eine Guthabenbuchung in Auftrag gegeben, die Kollegen schreiben dir jetzt 70,58 Euro gut, das ganze wird dann auf deinem Kundenaccount hinterlegt und mit offenen Rechnungen verrechnet.
Beste Grüße Matze
o2_Matze schrieb:

Ich habe eine Guthabenbuchung in Auftrag gegeben, die Kollegen schreiben dir jetzt 70,58 Euro gut, das ganze wird dann auf deinem Kundenaccount hinterlegt und mit offenen Rechnungen verrechnet.



Hallo Matze,

erstmal danke für deine Bemühungen. Aber die 70,58 Euro kann ich gerade nicht nachvollziehen. Heißt das, der zweite Router bleibt auf der Rechnung drauf und wird quasi mit den 70,58 nach und nach verrechnet?
Bekommt man den zweiten Router nicht „einfach“ weg?

Gruß, Jan
Benutzerebene 6
Ich we
o2_Matze schrieb:

Hi Jan.Die doppelte Berechnung habe ich gefunden, diese habe ich zu morgen gestoppt, für den Fehler schreibe ich dir gerne fünf Euro gut.
Wir ziehen dann am 14.01 entsprechend 5 Euro weniger von deinem Konto ein.
Beste Grüß Matze



Schaust du oben, da hatte ich schon was dazu geschrieben, hast du vermutlich übersehen 🙂
Mit meiner Aussage zu der Gutschrift war ich etwas zu schnell, von den Kosten wusstest du noch gar nichts 😉
"Router wurde nicht fristgerecht zurückgesendet und dafür eine Lastschrift in Höhe von 70.58 Euro erstellt." Das findet sich in deinen Daten, dem bin ich jetzt zuvor gekommen, ich hatte ganz übersehen dass du davon noch nichts weißt 🙂
Also es passt jetzt alles, auch wenn es etwas wild wirkt, aber jetzt haben wir alles soweit gerade gezogen.
VG Matze
Hallo Matze,

korrekt - von den 70,58 wusste ich noch nichts - ich befürchte, dann wäre ich ausgerastet. Nach der Einrichtung des Anschlusses musste ich nochmals knapp 2 Wochen auf den Austauschrouter warten und habe das defekte Gerät wirklich umgehend zurückgesendet! Von einer Verspätung durch mich kann da echt nicht die Rede sein 😳
Ich habe gerade in meinen Mails nachgesehen. Am 27.11. habe ich die retoure beauftragt und am 30.11. ist mir der Eingang bestätigt worden. Viel schneller gehts es denke ich nicht 🙈
Benutzerebene 6
Der Fehler liegt da auch eindeutig auf unserer Seite. Aber ausrasten musst du nicht, wir sind immer gerne hier für dich da und helfen dir falls was klemmt.
Gruß Matze

Deine Antwort