Rufnummernmitnahme

    Hinweis

    • Für die Rufnummernmitnahme zu O2 melde dich bitte unter «Mein O2» an:

                www.o2online.de/mein-o2/mein-mobilfunk/

    (Vertrag verwalten/Rufnummer zu O2 mitnehmen)

     


    Ich möchte meine Rufnummer zu O2 mitnehmen


    Ich möchte meine O2 Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen


    Ich möchte meine Festnetz-Rufnummer zu O2 mitnehmen

     

    Ich möchte meine Rufnummer zu O2 mitnehmen

    Möglichkeiten auf einen Blick


    Sofortiger Wechsel zu O2Wechsel zum Vertragsende
    Wechselzeitpunkt der Rufnummerca. 8 WerktageVertragsende beim bisherigen Anbieter
    vorläufige O2 Rufnummer bis zum Wechsel
    Terminbestätigung durch O2

    Portierungserklärung (Freigabe der Rufnummer) notwendig

    janein
    Altvertrag muss gekündigt seinneinja
    Storno der Rufnummernmitnahmenicht möglichab Terminbestätigung bis 5 Werktage vor dem Wechsel möglich

     

    Wie kann ich meine Nummer freigeben?

    • Zur Mitnahme der Rufnummer ist es erforderlich, dass der jetzige Anbieter darüber informiert wird (Portierungserklärung). Dies funktioniert in den meisten Fällen problemlos telefonisch an der Hotline. Eine Liste der Service-Hotlines findest du HIER.

    Die Portierungserklärung (telefonische Freigabe Ihrer Rufnummer zur Freigabe) ist 60 Tage gültig.

     

    Wie nehme ich meine Rufnummer bei der online Bestellung eines O2 Tarifs mit?

     

    Kann ich eine Prepaid-Rufnummer zu O2 mitnehmen?

    • Gerne. Die Prepaid-Rufnummer einfach unter Mein O2 (Vertrag verwalten/Rufnummer zu O2 mitnehmen) zur Mitnahme beantragen.

     

    Was kostet es, wenn ich meine Rufnummer zu O2 mitnehme?

    • Der bisherige Anbieter verlangt meist eine einmalige Wechselgebühr zwischen 25,00 EUR und 30,00 EUR. Wenn der alte Vertrag noch nicht gekündigt ist, läuft dieser mit den bisherigen Konditionen weiter. Bei Fragen kann die Hotline des bisherigen Anbieters weiterhelfen.

     

    Wie erfahre ich, wann die Rufnummer zu O2 übertragen wurde?

    • Wir verschicken sowohl eine SMS als auch eine E-Mail mit der Terminbestätigung. Nachdem der Wechsel abgeschlossen ist, senden wir eine Bestätigung per SMS und E-Mail.

     

    Wie lange dauert die Rufnummernmitnahme?

    Bei sofortigem Wechsel aus einem laufenden Vertrag dauert es ungefähr 8 Werktage (Montag bis Freitag).

    • Bei einem Wechsel zum Vertragsende wird die Rufnummer zum Kündigungstermin des bisherigen Anbieters zu O2 übertragen.

     

    Können Verzögerungen entstehen?

    • Ja, das ist bei abweichenden Daten möglich. Zur Sicherheit ist die Übereinstimmung der Daten (Name, Rufnummer, Geburtsdatum) beim bisherigen Anbieter notwendig.
    • Auch bei einer fehlenden Portierungserklärung oder Kündigung dauert die Portierung länger

     

    Was ist beim Wechsel zum Vertragsende zu beachten?

    • In dem Fall ist eine Kündigung beim bisherigen Anbieter notwendig. Die Rufnummernmitnahme kann im Zeitraum von 4 Monaten vor Kündigungsdatum und bis zu 3 Monate danach beauftragt werden.

     

    Ich möchte meine O2 Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen

    Die Möglichkeiten

    • Sofort: Wenn die Rufnummer aus einem laufenden Vertrag zu einem anderen Anbieter mitgenommen werden soll, genügt ein Anruf:
      • Mobil: Kurzwahl 55 222 (kostenfrei)
      • Festnetz: 01804 055222 (0,20 EUR/Anruf)
    • Bei Vertragsende: Die Voraussetzung dafür ist die Kündigung des O2 Vertrages. Der neue Anbieter kümmert sich im Anschluss um die Rufnummernmitnahme.

     

    Was kostet es, meine O2 Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitzunehmen?

    • Die einmalige Wechselgebühr bei O2 beträgt 29,95 EUR. Wenn der O2 Vertrag nicht kündigt wurde, läuft dieser mit den bisherigen Konditionen weiter.
    • Bei Prepaid Kunden wird die Wechselgebühr direkt vom Guthaben der Prepaid Karte abgezogen. Hierfür ist ein Guthaben von mindestens 29,95 EUR erforderlich.