Frage

Kann mich jemand über Notebooks aufklären?


Benutzerebene 2

Hallo,

 

ich habe einen ganz normalen PCmit Windows 7. Allerdings wird er nicht viel genutzt, nur für "Briefe" schreiben bzw. um daraus PDFs zu machen, Musik und ab und zu einen Film runterladen. Ansonsten benutze ich für alles mein Tablet.

 

Welches Gerät käme für meine Bedürfnisse in Frage? Es muß nicht viel können. Windows müßte es haben. Es sollte nicht zu teuer sein, da es nicht übermäßig oft benutzt wird. 

 

Wenn mir da mal jemand helfen könnte. Das wäre schön. Danke.

 


23 Antworten

Benutzerebene 5

Wenn du bisher einen “normalen” PC hattest und nun auf ein Notebook umsteigen willst ist die Frage mal wie groß muss der Bildschrim sein… sprich nimmst Du lieber ein kleineres Gerät und schließt es wenn Du zuhause bist an den Monitor an, so mach ich es… unterwegs klein und leicht unterwegs aber wenn ich zuhause bin und länger dran sitze will ich was sehen dann hängt das gute Stück an einem 27 Zoll Monitor… Per USB C Adapter kann ci hohne weiteres Maus, Tastatur usw. nutzen und habe vollen Komfort, unterwegs aber keinen Klotz am Bein… :wink: Falls das Gerät sein Leben lang auf dem gleichen Fleck steht und Du keinen extra Monitor nutzen willst hingegen wären weniger Zoll natürlich nicht so von Vorteil…

Für zweiteren etwas in die Richtung wie das hier…Lenovo IdeaPad L340-17 81M00088

Für einen mobilen und flexiblem Einsatz aber auch zuhause per Adapter am großen Monitor bin ich ein großer Fan der Microsofort Surface. Muss nicht das teuerste Highend sein in Deinem Fall, Microsoft Surface Go 8GB/128GB wäre eine Idee. In dem Fall kannst sogar auf Dein Tablet verzichten denn das Surface ist am Ende beides...

Benutzerebene 2

An die Größe des Bildschirms habe ich überhaupt nicht gedacht. Ja. Das Gerät wird wanrscheinlich immer an der selben Stelle stehen. Ein Monitor ist ja vorhanden. Der dürfte 22 Zoll haben. Ein wichtiger Hinweis👍

 

Deine Geräte sprengen allerdings das Budget, da es nicht viel benutzt werden wird.

 

Kann ich jedes Notebook an einen anderen Monitor anschließen oder geht das nur bei manchen?

Benutzerebene 7

@Zitronenkuchen was ist denn dein Budget? Eine SSD Platte ist in meinen Augen Pflicht. 

Benutzerebene 2

Ich bin davon ausgegangen, daß ich mit 400 Euro dabei bin. Das ist allerdings völliger Unkenntnis geschuldet. Wenn es mehr werden muß, ist das eben so.

Benutzerebene 2

Diese Richtung.

ASUS Ultra Ryzen3

Benutzerebene 7

@Zitronenkuchen Meine Speks: mindestens 4GB Arbeitsspeicher, mindestens 256GB SSD, Intel i3, 15,6 Zoll Matt, Windows 10 Home.

Bist eine Woche zu spät. Black Friday 😙 Ich schau mal nach einem Schnäppchen.

Benutzerebene 7

Ich bin davon ausgegangen, daß ich mit 400 Euro dabei bin. Das ist allerdings völliger Unkenntnis geschuldet. Wenn es mehr werden muß, ist das eben so.

Schau dir mal gebrauchte Business-Geräte mit SSD an. Die bieten weit bessere Tastaturen, bessere Haltbarkeit, im Zweifelsfall bessere Reperaturmöglichkeiten und eine bessere Umweltbilanz.

Wenn ich lese, dass du es an der selben Stelle mit Monitor nutzen willst, wäre vielleicht ein Mini-PC eine Option für dich?

Benutzerebene 2

Das wäre toll👍

Benutzerebene 2

Sorry, das ging durcheinander. Der Daumen hoch war für Joe Doe:-)

 

Ein Mini PC ist ja eine ganz günstige Variante. Das kannte ich auch noch nicht. Warum nicht? Ich gucke mir das mal an.👍

Benutzerebene 7

@Zitronenkuchen ich muss @Droggelbecher zustimmen. Ein Mini PC wäre wirklich eine Superidee für Dich. Da wirst Du bei der Kombination Intel i5, 256GB SSD, 4-8Gb Arbeitsspeicher, Wifi um die 200-300Euro liegen. Nur bedenken. Halt stationär.

Benutzerebene 2

Stationär ist nicht so schlimm. Klar ist es schöner, das Ding mit aufs Sofa zu nehmen, aber das Tablet ist ja auch noch da. 

 

Ja gut, dann werde ich mich mal umsehen. Danke erstmal. Wenn ich was gefunden habe und Zweifel habe, frage ich hier noch mal nach. Danke erstmal.

Benutzerebene 2

Kann man den kaufen? 

 

https://www.amazon.de/AWOW-Windows-Desktop-Computer-Celeron/dp/B07X92KDXP/ref=pd_sbs_147_6/257-0241846-9057555?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B07X92KDXP&pd_rd_r=4cc39244-2572-4a7e-a972-aabe8f57faf3&pd_rd_w=Zm1rf&pd_rd_wg=fkXeN&pf_rd_p=184816e4-edb5-4587-8faf-776e0027d8d1&pf_rd_r=6RMMPPTWV81C43SW3YB9&refRID=6RMMPPTWV81C43SW3YB9&th=1

 

Die Frage ist, was bedeutet "ohne Installation"?

Benutzerebene 7

@Zitronenkuchen bisschen schwach auf der Brust und nur 128 Gb Speicher. Um 250 Gb sollten es schon sein. Ohne Installation eigentlich ohne Betriebssystem Installation. 

Benutzerebene 5

@Zitronenkuchen schau mal hier das wäre auch eine Option wenn du es stationär willst… da hast wirklic halles in einem… https://www.amazon.de/Lautloser-All-One-5cm-Zoll/dp/B07PPTNKMQ/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=326GJJILFDHRH&keywords=all+in+one+pc&qid=1575487805&sprefix=all+in+one+%2Caps%2C173&sr=8-4

Benutzerebene 7
Abzeichen

Verstehe die ganzen Diskussionen nicht. Für das was du willst, kaufe den billigsten Rechner, den du online findest. Der kann auch eine normale Festplatte haben.

 

Bei dem was du machst, ist das alles völlig nebensächlich

Benutzerebene 2

Das wäre dieser hier.

 

https://www.amazon.de/gp/product/B013I8B60I/ref=ask_ql_qh_dp_hza

 

@Jochen Stierle Sieht aber gut aus.

Benutzerebene 7
Abzeichen

der ist perfekt für deine Bedürfnisse

Moin Moin,

ich verstehe jetzt nicht warum man einen “normalen” PC gegen den anderen ersetzt wenn der alte noch geht?

Wenn dein alter Rechner läuft und das macht was er soll, warum kaufst Du Die dann einen neuen???

Kauf Dir für 70€ ne SSD und der Rechner startet wieder schnell. Eventuell noch mal auf 8 GB Arbeitsspeicher bringen  und fertig. Eventuell noch mal auf Windows 10 Updaten.

 

Den Hinweis zu einem Gebrauchten finde ich sehr gut. 

 

Hier ein paar Geräte zur Auswahl ab 200 €!

 

https://m.notebooksbilliger.de/produkte/notebook%2520?sortListing=property_sort_price_link_asc&price-stat=slider&price-stat_min=173&price-stat_max=7200

 

Grüße

 

Hafe

 

Benutzerebene 2

@schluej Ich habe noch Windows 7. Nach einem Upgrade auf Windows 10 hat mein PC nicht mehr richtig funktioniert. Seeeehr langsam und hat sich ständig aufgehangen. Deswegen brauche ich einen neuen. Und wenn ich sowieso neu kaufe, wollte ich was schickeres und dachte an ein Notebook. So! 

 

Danke @Denner

Das wäre dieser hier.

 

https://www.amazon.de/gp/product/B013I8B60I/ref=ask_ql_qh_dp_hza

 

@Jochen Stierle Sieht aber gut aus.

Wenn das im Link oben  ein Notebook ist dann habe ich das mit dem Notebook nicht verstanden.

Such mal nach NUC PC.

Bei dem alten Rechner

- mal Festplatte geprüft?

- Auf fehlende Treiber im Gerätemanager gesucht?

 

Benutzerebene 2

@schluej 

Du verstehst es nicht... Ich kaufe entweder... oder... oder... 

Mini PC hatte übrigens auch schon jemand vorgeschlagen…

Lass einfach gut sein!

Kauf dir einen rasp pi4 mit 4Gb Arbeitsspeicher.

Openoffice drauf und fertig. Reicht völlig bei Deinen Vorgaben. Sind knapp 60€.

Sd Karte mit Betriebsystem 9,9€
den kannst Du dann hinter den Monitor kleben.

Deine Antwort