wcr

Community Wochenrückblick #19

Community Wochenrückblick #19
Benutzerebene 7

Wenn man sich hinsetzt, was schreibt und davon ausgeht, dass es mehr als 5 Menschen lesen werden, dann fragt man sich häufig, ob man eine Botschaft vermitteln will. Wie lautet diese Botschaft? Ist sie klar erkennbar, auch ohne sie direkt benannt zu haben? Finde ich Themen, die man dafür nutzen kann?

Und dann stelle ich fest, dass es der WCR ist, den ich schreibe. Ich wische mir dann apathisch die Krümel der letzten Woche aus dem Bart, stelle fest dass die Jalousien noch immer geschlossen sind und ich noch lange keinen Feierabend habe und setze mich dann vor die Tastatur und lasse dem Wahnsinn seinen Lauf.

Klingt zu negativ? Leute! Es ist DIENSTAG! Was erwartet ihr? Seid froh, dass ich nicht wie @o2_Michi  letzte Woche im WCR, mit einem Vorschlaghammer über die Tastatur wandere. Das ähnelte ja schon fast einer Wutparade.

Und auch wenn der Thread um die “Gesichtsmasken” bereits letzte Woche angesprochen wurde, möchte ich noch kurz bei meinen Vorschlaghammer-Kollegen bleiben und gestehe, dass ich bei dem Anblick erst dachte, dass es ihm nun endgültig die Synapsen zerbrutzelt hat und er eine Windel im Gesicht trägt. Ich kam dann aber zu dem Endschluss, dass diese Maske wahrscheinlich die einzige ist, die wirklich in beide Richtungen etwas bringen könnte. Aber da ich kein Experte bin, dürft ihr mich nun für diese Aussage steinigen.

Aber hey … ich habe natürlich auch eine Maske. Meine sieht zwar nicht danach aus, als hätte ich mir eine Pampers ums Gesicht gewickelt, aber sie ist zumindest genauso verstörend.

 

Und bevor jetzt Fragen aufkommen:

Ja, es war ein Werbegeschenk.
Ja, der Film Venom ist schon ein paar Tage älter.
Ja, ich dachte mir, dass man die vielleicht mal gebrauchen kann und habe sie nicht weggeschmissen.
Nein, ich fand den Film nicht gut.

Ich war übrigens positiv überrascht. Mich hat niemand blöd angeguckt. Mag aber auch daran gelegen haben, dass bei den meisten die Brille beschlagen war und die Mitarbeiter des Supermarktes bereits schlimmeres gesehen haben. Wahrscheinlich hatten die fünf Minuten vorher Besuch von einem Hannibal Lecter Fan. Wer weiß.

Und wenn wir gerade schon beim Thema Film angekommen sind, dann darf natürlich @LMSMDK nicht fehlen. Der war nämlich richtig Mutig und hat sich “Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn” angeschaut. Und mit “Mutig” meine ich in dem Zusammenhang, dass ich davon ausgehe, ohne auch nur eine Minute gesehen zu haben, dass ich danach tatsächlich zum Venom werden würde. :thinking:

Doch was beruhigt einen am Ende immer wieder? Richtig. Es sind die Tiere. Die flauschigen Katzen, in deren Augen du die matrixartige Berechnung erkennen kannst, um die Weltherrschaft an sich zu reißen. Die Hunde, die einen angucken, sich drei Mal im Kreis drehen und sich dann hinschmeißen, als wären sie den Jakobsweg in unter einer Stunde gelaufen. Und als wäre das nicht genug, lassen sie dann noch einen fahren, als hätten sie vor dem Jakobsweg noch vier Tage in einem Käse Fachgeschäft verbracht.

Und dann gibt es da noch die Sorte von Tier, denen das einfach alles wumpe ist und erstmal ein Lied trällern. Er nennt sich Chico und wohnt bei @SeppelPower .

Und nun verabschiede ich mich, dank Chico, mit einem sanften Lächeln unter der Maske von euch. Die Frage nach der Botschaft in diesem Text, dürft ihr euch gerne selbst in den Kommentaren beantworten. :wink:

Bis nächste Woche.

 

Anm. von @o2_Michi :

Wir haben eine Reklamation (zu Recht!) von @Joe Doe aufgrund fehlender Inhalte bekommen. Hier wurde eine Erwähnung unseres neuen Ideenbereichs schmerzlich vermisst.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!

 

 

Wochenrückblick verpasst?  :fearful:  :arrow_right:KLICK

Titelbild: o2 Michi


9 Antworten

Benutzerebene 6

Uhmm ich bin doof? Und errm Botschaft nicht angekommen. 

Birds of prey ist jetzt mein Lieblingsfilm X) 

Benutzerebene 7

Birds of prey ist jetzt mein Lieblingsfilm X) 

Dank o2 konnte ich diesen kostenlos “genießen”, hätte ich dafür zahlen müssen wäre ich auch zum Venom geworden.  @o2_Dennis hat das schon gut aufn Punkt gebracht :-)  

 

Benutzerebene 7
Abzeichen

@o2_Dennis nennt man Dich auch @o2_Michi ? Ich dachte Ihr wolltet diese Woche hier Werbung für mein o2 Ideenwerkstatt machen.

Hatte jedenfalls @o2_Michi letzte Woche verkündet.

Benutzerebene 7

Klingt zu negativ? Leute! Es ist DIENSTAG! Was erwartet ihr? Seid froh, dass ich nicht wie @o2_Michi  letzte Woche im WCR, mit einem Vorschlaghammer über die Tastatur wandere. Das ähnelte ja schon fast einer Wutparade.

Und auch wenn der Thread um die “Gesichtsmasken” bereits letzte Woche angesprochen wurde, möchte ich noch kurz bei meinen Vorschlaghammer-Kollegen bleiben und gestehe, dass ich bei dem Anblick erst dachte, dass es ihm nun endgültig die Synapsen zerbrutzelt hat und er eine Windel im Gesicht trägt. Ich kam dann aber zu dem Endschluss, dass diese Maske wahrscheinlich die einzige ist, die wirklich in beide Richtungen etwas bringen könnte. Aber da ich kein Experte bin, dürft ihr mich nun für diese Aussage steinigen.

 

 

 

Bitte? :fearful:

 

Erst schreiben, ich wäre Mr. Vorschlaghammer und dann im Anschluss wegen meines Fotos mobben? Hallo?

 

Die von dir beschriebene “Windel” ist eine FFP3-Maske, d.h. sie fungiert als Eigenschutz, aber nur in diese Richtung - Mitmenschen würden so meinen Atem abbekommen. Die nicht medizinischen Stoffmasken hingegen schützen mehr oder weniger die Anderen und nicht den Träger. So hat es zumindest ein Kumpel erklärt, der als Krankenpfleger arbeitet. Ich weiss, es war nur eine rethorische Frage von dir, da du mir nur einen reinwürgen möchtest - ist angekommen, LIEBER DENNIS! :neutral_face:

Benutzerebene 7

@o2_Dennis nennt man Dich auch @o2_Michi ? Ich dachte Ihr wolltet diese Woche hier Werbung für mein o2 Ideenwerkstatt machen.

Hatte jedenfalls @o2_Michi letzte Woche verkündet.

 

Hallo @Joe Doe ,

nee….da musst du dich irren, das ist alles verlinkt und online.

Hast du mal einen anderen Browser probiert? :thinking:

Benutzerebene 7

Bitte? :fearful:

Erst schreiben, ich wäre Mr. Vorschlaghammer und dann im Anschluss wegen meines Fotos mobben? Hallo?

Die von dir beschriebene “Windel” ist eine FFP3-Maske, d.h. sie fungiert als Eigenschutz, aber nur in diese Richtung - Mitmenschen würden so meinen Atem abbekommen.

Zu den FFP3 Masken mit Ventil hab ich gelesen, dass die wie moderne SUVs sind, schützen nur den Träger, für alle anderen eine Gefahr. Warum @o2_Michi  willst du uns also was böses, wir sind immer so gut zu dir :cry:

Benutzerebene 7

Bitte? :fearful:

Erst schreiben, ich wäre Mr. Vorschlaghammer und dann im Anschluss wegen meines Fotos mobben? Hallo?

Die von dir beschriebene “Windel” ist eine FFP3-Maske, d.h. sie fungiert als Eigenschutz, aber nur in diese Richtung - Mitmenschen würden so meinen Atem abbekommen.

Zu dem FFP3 Masken mit Ventil hab ich gelesen, dass die wie moderne SUVs sind, schützen nur den Träger, für alle anderen eine Gefahr. Warum willst du uns also was böses, wir sind immer so gut zu dir :cry:


Also DIESEN Eindruck gewinne ich bei Dennis gerade NICHT! Ja, alle anderen sind eigentlich schon nett. :blush:

Benutzerebene 7

Und ich dachte die ganze Zeit @o2_Michi kann an der Maske direkt seine E-Buffe anschließen.  :thinking:

Benutzerebene 7

Und ich dachte die ganze Zeit @o2_Michi kann an der Maske direkt seine E-Buffe anschließen.  :thinking:

 

Möchtest du einen Testbericht haben? :thinking:

 

Deine Antwort