Frage

Alexa


Alexa verbindet sich nicht mit dem WLAN bzw. hat bekommt kein Internet

8 Antworten

Hallo,

danke für die Info.

Hast du eine konkrete Frage? Was steht in der Bedienungsanleitung von dem Produkt?

Gruß
Bei mir klappt das problemlos. Also ist da was falsch eingestellt.
Hallo Klaus, danke für die Antwort. Hilft mir jetzt nicht direkt weiter, weil es bei mir vorher auch funktioniert hat und plötzlich nicht mehr ohne irgendein zutun. Die Gebrauchsanweisung ist in der alexa app in der man sich menügeführt einloggen kann. Ich hab schon alles mögliche probiert über Handy, über laptop aber immer kommt die Meldung : kein Internet bzw. kein WLAN vorhanden. Ich hab es jetzt hier probiert - vielleicht gabs das Problem ja schon mal bei Jemanden. Vielleicht kann man ja über "Mein O2" was ändern.......?
Alexa - keine Verbindung möglich.
Dein Post ohne konkrete Frage enthält aber leider keinerlei Ansatzpunkte für konkrete Hinweise. Wichtig sind meist Angaben zum Router, WLAN-Kanal, Ersteinrichtung oder läuft plötzlich nicht usw..
Und mit "mein O2" hat das am wenigsten zu tun, denn das ist eher eine Amazon-Geschichte. Schau lieber dort.
Danke
Reibal schrieb:

Alexa verbindet sich nicht mit dem WLAN bzw. hat bekommt kein Internet


Hallo, konntest Du das Problem inzwischen lösen?
Verstehe Dein Problem genau, ich hatte auch meine Alexa eingerichtet, über die Alexaapp geht es auch ganz einfach einzurichten aber seit dem ich neu über O2 mein Internet beziehe (habe eine O2 HomeBox 6441), ist es nur möglich mein Handy aber z.B. kein weiteres Gerät wie die Alexa einzubinden. Die Alecmxa sagt immer, keine Verbindung möglich obwohl er mein WLAN erkennt
VG Daniela
Benutzerebene 7
Hallo zusammen!

Habt ihr es mal ohne eine Verschlüsselung versucht?
Der Box sollte das Gerät natürlich nur als WLAN-Gerät erkennen, ohne eine besondere Unterscheidung zu machen.
Habt ihr die Alexa auch schon in den vollen Einrichtungsmodus versetzt?
Die Echos können ab der 2. Gen auch schon 2,4 & 5 GHZ, aber vielleicht hilft eine getrennte Benennung dieser beiden Netzwerke (nur falls Alexa das 5 GHZ erkennt und dann aber das 2,4 nutzen will).

Viele Grüße,
Kurt

Deine Antwort