o2_Nicolas

Gerüchte, Leaks und News - Samsung Galaxy S9

Blog-Eintrag wurde erstellt von o2_Nicolas Moderator in 18.12.2017

Wir nähern uns dieser Zeit, in der der Jahreswechsel kommt, und mit ihm ein neues Jahr voller technischer Neuerungen, Designhighlights, und vor allem: Den Gerüchten dazu.

 

Nachdem Samsung im letzten Jahr mit dem Galaxy S8 eines der ersten "Full-Screen Phones" herausgebracht hat, fragt sich die Technikwelt, womit die Südkoreaner im Jahr 2018 aufwarten werden. Erste Render- Bilder des vermutlichen Designs sind schon vor einigen Monaten aufgetaucht, links ist eines von DailyTech zu sehen. 

 

Im Vergleich zu diesem Bild wird der Fingerabdrucksensor vermutlich jedoch auch weiterhin nicht unter das Display wandern, obwohl eine neue Fingerabdrucksensor- Technologie, die von Qualcomm entwickelt wurde, genau das angeblich ermöglichen soll, selbst bei den von Samsung verwendeten OLED- Displays. Dennoch ist es laut dem Magazin techradar.com wohl noch zu früh dafür. 

 

areamobile.com wiederum hält die rechts zu sehende Abbildung für das vermutliche Design des Samsung Flaggschiffs des nächsten Jahres, eine Dual Kamera soll allerdings nur das S9+ erhalten. 

 

Wie zu sehen ist, geht man grundsätzlich davon aus, dass der untere Dispayrand beim Galaxy S9 vollständig verschwindet, während der obere noch etwas schmaler wird. Die inzwischen schon fast traditionellen "Edges" sind natürlich weiterhin vorhanden. 

 

An der Displaygröße wird sich vermutlich im Vergleich zum S8 und S8+ wenig ändern, generell geht man weiterhin von einem 5,8 Zoll und einem 6,2 Zoll Modell aus. Das spricht dafür, dass die Geräte im gesamten Körper wieder schrumpfen. 

 

Die Kamera soll weiterhin ein Feature erhalten, dass es bisher in keinem anderen Smartphone gibt: Super- Slo-Mo Aufnahmen mit 1000 fps (frames per second). Damit würde es auch das Sony Xperia XZ Premium ausstechen, dass mit seiner Motion- Eye Kamera auf bis zu 960 fps kommt. 

Mit der Front- Kamera hat Samsung indes wohl ebenfalls einiges vor, hier sollen 3D- Sensoren verbaut werden, ähnlich dem Face ID System, das vom iPhone X verwendet wird. Somit soll die Gesichtserkennungssoftware sich nicht mehr von Fotos täuschen lassen können. 

Das neue Samsung Flaggschiff soll mit einem Screen- to Body Verhältnis von 90 % aufwarten und somit noch einen großen Sprung im Vergleich zum S8 machen. Ob es weiterhin einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss geben wird, bleibt abzuwarten, doch wird Samsung offenbar die Kooperation mit AKG ausweiten und im neuen Top- Modell nicht nur Stereo Lautsprecher von AKG verbauen, sondern auch einen Bluetooth Kophhörer mit im Set liefern - kostenfrei.

 

Ein ganz heißes Gerücht ist zudem, dass das S9 Magnete auf der Rückseite haben wird, an denen verschiedene Hardware angebracht werden kann, zum Beispiel Akkupacks oder Zoom- Module - ein wenig im Stil der Moto Mods.

 

Einigermaßen sicher können wir uns wohl über nur weniges sein. Das der Qualcomm Snapdragon 845 das neue Samsung Flaggschiff antreiben wird, gilt als sehr wahrscheinlich, ebenso das es wieder eine zweite Version mit dem hauseigenen Exynos 9810 Chipset geben wird. Während dieser Umstand im letzten Jahr noch für etwas Enttäuschung gerade auf dem europäischen Markt, auf dem das S8 mit dem Exynos Chip angeboten wurde, sorgte, können sich Besitzer eines "Exynos"- S9 möglicherweise der neuen Akkutechnologie erfreuen, die mehr Kapazität und schnellere Ladezeiten bieten soll. 

Auch der Snapdragon 845 wird wohl in der absoluten Oberklasse der Smartphone Chips mitspielen, bzw. diese einmal mehr definieren. Wenn ihr mehr über den neuesten Qualcomm Chip erfahren wollt, schaut mal hier: golem.de - Das steckt in Qualcomms Snapdragon 845

 

So, jetzt seid ihr dran. Habt ihr auch schon Gerüchte zum neuen Samsung Flaggschiff gehört? Welche Features wünscht ihr euch ganz besonders? Schreibt es in die Kommentare, wir wollen mit euch diskutieren

 

 

Update 28.12.2017

Akku:

sammobile ist auf einen leak von einem vermeitlichen Nutzer eines Testgerätes gestoßen. Angeblich wächst die Akkukapazität und könnte beim S9 3200 mAh betragen.

Zum Vergleich, das S8 hat 3000 mAh, also eine Steigerung von fast 7%

Sollte der neue CPU (ob Snapdragon oder Exynos) wieder effizienter arbeiten als der Vorgänger und davon ist auszugehen können wir uns vielleicht auf längere Standybyzeiten freuen.

sammobile traut der Information jedoch nicht wirklich, da die Infos auf chinesisch sind und mit Google-Translate wohl keinen rechten Sinn ergeben .

Den Artikel findet ihr hier: https://www.sammobile.com/news/samsung-galaxy-s9-3200-mah-battery

o2_Emanuel

 

 

Update 03.01.2018

Kopfhöreranschluß:

Es wird wahrscheinlicher, dass ihr doch eure heißgeliebten "oldschool" 3,5mm-Klinke-Kopfhörer mit dem Samsung Galaxy S9 weiter nutzen könnt .

Curved.de zufolge lassen neu aufgetauchte Bilder zumindest stark darauf schließen.

Den Artikel dazu findet ihr hier: https://curved.de/news/galaxy-s9-wird-einen-kopfhoereranschluss-bieten-562690 

o2_Emanuel

 

Update 15.01.2018

Kamera: 

Entgegen voriger Infos wird vermutlich auch das Galaxy S9 eine Dual Kamera erhalten, die allerdings wird wie schon erwartet mit einer Super Slo- Mo Funktion aufwarten. 

Bestätigt ist wohl ebenfalls, dass im Gegensatz zum S8 nicht nur die Kopfhörer von AKG stammen, sondern auch die verbauten Lautsprecher. Für einen guten Sound sollte also ebenfalls gesorgt sein. 

Das neueste Leak ist ein Bild der Verpackung des neuen Flaggschiff Smartphones, welches noch weitere Details verrät: wie schon beim Galaxy S8 wird es ein 5,8 Zoll Quad-HDs AMOLED Display geben, auch die Zeritifizierung nach IP68, der Iris- Scanner sowie die 64 GB interner Speicher und 4 GB RAM sind geblieben. 

Auch die Selfie- Cam hat sich offenbar nicht verändert, auf der Verpackung wird wieder eine 8 MP Autofocus Kamera angedeutet. Von einem 3D- Sensor, der eine Gesichtserkennung ähnlich dem iPhone X ermöglichen würde, war nichts zu lesen. 

Den Artikel findet ihr hier: Samsung Galaxy S9: Überraschende Details zur Ausstattung enthüllt – GIGA 

o2_Nicolas

 

 

Bildquellen: 

http://www.areamobile.de/news/46476-samsung-galaxy-s9-mehr-display-weniger-rand-und-eine-premiere 

http://www.dailytech.com/Samsung+S9++S9+Plus++May+arrive+January+2018/article42888.htm 

http://www.techconfigurations.com/2017/05/samsung-galaxy-s9-with-95-screen-to.html 

Ergebnisse