Gelöst

Seit Update auf IOS 12.1.4 läuft die eSIM auf der Apple Watch nicht mehr



Kompletten Beitrag anzeigen

94 Antworten

Also bei mir funktioniert alles so wie es soll. Netzbetreiber 35.2 heute geupdatet! Apple Watch 3 version 5.1.3 IPhone Version 12.1.4.
Guten Abend! habe das selbe Problem und bin SO froh euch hier gefunden zu haben. Bin schon fast verzweifelt! ich werde mir jetzt die Beta downloaden und berichte dann !
Benutzerebene 7
ihr könnt ruhig auch mal die anderen Beiträge lesen, da steht doch alles.

Ja, Profil löschen, neu booten und dann softwareupdate auf die 12.1.x machen, die dann gerade aktuell ist.
Hat das jetzt schon wer getestet mit der Beta?

Wie waren die Ergebnisse? Läuft die esim dann wieder?

Hatte bei meinem letzten Versuch mit Beta (ca. Oktober 2017) tierisch Stress beim Wechsel vom iPhone 6 auf iPhone 7. Selbst der Apple-Support kam damals nicht weiter. Ich musste alles manuell, d.h. ohne Backup wieder aufs iPhone aufspielen. Das Theater mag ich nicht nochmal haben...
Benutzerebene 1
Es dauert nicht lange, weil du es ja nicht per iTunes sondern OTA (over the Air) also im WLAN machst. Da bleiben alle Apps und Einstellungen erhalten. Wenn du ein normales wlan hast ist das in 30 Minuten Max erledigt.

Kann man denn - falls die Beta Probleme macht - auch wieder auf die 12.1.4 Version downgraden? Durch löschen des Profils? Danke!
nabend zusammen,
habe die selben probleme was hier alles beschildert wurde...habe bei apple angerufen und sie meinten das es was mit o2 zu tun hat...und das man das problem aufjedenfall bei o2 melden sollte damit sie bescheid wissen...dann meinte apple auch, das o2 keine aktuelle konfiguration vom netz für die aktuelle software für apple nicht gesendet bzw zugeschickt hat oder sowas ähnliches...jedenfalls wollte der Herr von apple sich bei mir nochmal melden, falls er eine lösung finden sollte...das zur meinem stand...ich würde sagen mehr als abwarten kann man in dem falle nicht...
Benutzerebene 7
Es dauert nicht lange, weil du es ja nicht per iTunes sondern OTA (over the Air) also im WLAN machst. Da bleiben alle Apps und Einstellungen erhalten. Wenn du ein normales wlan hast ist das in 30 Minuten Max erledigt.
Benutzerebene 7
Nein, natürlich die beta 12.2

die Beta 12.2 ist der Entwicklungsstand für die nächste 12.1.5 wenn nicht sogar 12.2 im März.

Ich wollte das man vor der beta keine Angst haben braucht weil es nur eine verbesserte aktuelle Final ist.

Vor 2 Jahren, waren Betas immer heikel, aber seit dem öffentlichen betaprogramm haben die das Vorgehen geändert.
Hallo zusammen, das ist bei mir genauso so. Auf dem iPad keine Netzbetreibereinstellungsmeldung. Vermutlich liegt es auch irgendwie an der 12.1.4. Vielleicht ist die sich ständig wiederholende Meldung auf dem iPhone der Versuch die 35.1 zu installieren und aufgrund eines Bugs im IOS klappt das Update aber nicht. Sehr ärgerlich das Ganze...
hallo, ich würde sagen, bei ios 12.1.4 ipad pro cellular ist o2-de 35.0 und keine Netzbetreiber-Einstellungen-Meldung.

Aber mein iphone X zeigt die Update-Meldung immer...so böse
Benutzerebene 1
Würde mich auch interessieren mit der Beta 🙂
Das kann ich Dir nicht sagen. Die 35.5.1 ist bei mir seit der Beta 1 auf dem Gerät. Ich habe auch gerade versucht ein Netzbetreiberupdate zu bekommen, aber da kommt nix, es bleibt auf dem 35.5.1

Wenn ich mich recht erinnere war das mit der Installation der Beta drauf, musste kein Update machen.

Aber hau Dir doch die Beta schnell mal drauf, dauert OTA keine 30 Minuten und dann weißt Du ob deine Watch wieder läuft.


Welche Beta meinst du. Die von Apple 12.1 Beta 5? Meinst du das dauert so lange, dass sich der Aufwand lohnt?
Benutzerebene 7
Du kannst jetzt diskutieren oder die Beta drauf hauen. Deine Entscheidung.
@drpeterchen

o2 kann da nichts machen, ist ein Fehler im ios 12.1.4

Warte bis 12.1.5 kommt oder mach die beta drauf.


Doch o2 hätte da auf jeden Fall was machen können, weil die Carrier von Apple (und auch andere Hersteller wie Samsung etc.) immer vorab die finalen iOS Versionen bekommen zum durchtesten damit eben genau so etwas nicht passiert 😞

Hallo an alle
also ich hatte das Problem seid gestern Mittag.
ich habe auch andere sim Karten rein getan von andere Anbieter und das Problem ist überall
also nicht nur von o2
Das ist ja eine gute Nachricht. Besonders da es dann wohl schnell behoben wird.


Ja, das hoffe ich auch. Hoffe nur, dass o2 uns dann auch benachrichtigt 😕
Benutzerebene 7
Das kann ich Dir nicht sagen. Die 35.5.1 ist bei mir seit der Beta 1 auf dem Gerät. Ich habe auch gerade versucht ein Netzbetreiberupdate zu bekommen, aber da kommt nix, es bleibt auf dem 35.5.1

Wenn ich mich recht erinnere war das mit der Installation der Beta drauf, musste kein Update machen.

Aber hau Dir doch die Beta schnell mal drauf, dauert OTA keine 30 Minuten und dann weißt Du ob deine Watch wieder läuft.
Bei mir ist noch iOS 12.1.3 drauf. Meine Watch 4 kann sich seit dem gescheiterten Netzbetreiber Update von o2 nicht mehr einbuchen (noch immer o2-de 35.0). Und auch bei mir kommt ständig der Hinweis „Update der Netzbetreiber-Einstellungen“. Dann scheint es wohl doch an o2 und nicht an iOS 12.1.4 zu liegen...?
Benutzerebene 7
@drpeterchen

o2 kann da nichts machen, ist ein Fehler im ios 12.1.4

Warte bis 12.1.5 kommt oder mach die beta drauf.
Benutzerebene 1
Hi zusammen,

Ich habe heute genau dasselbe Problem seit dem Update auf iOS 12.1.4 festgestellt. Auf meiner Apple Watch 4 kann ich die esim von o2 nicht mehr installieren und auch kein Netzbetreiberupdate installieren.

ich hoffe, dass o2 hier in den nächsten Tagen Abhilfe schafft...
Benutzerebene 7
Solange du das Beta Profil installiertest, bleibst du bei der beta.

kommt eine neue normale Version und du willst von Beta zurück auf normal, dann Profil löschen, neu starten und Update suchen, dann wird Dir die aktuelle normale Version zum Update angeboten. Ist also völlig stressfrei.
So.Hat es schon jeman mit der Beta-Version versucht? Bzw., wenn ich die Beta draufspiele, muss ich dann immer die Beta nehmen, oder ist es dann mit dem normalen Update wieder weg?
Hallo Vincent,

vielen Dank für die Info. Ich denke seit Stunden drüber nach, mein iPhone neu aufzusetzen, aber jetzt weiß ich zum Glück, dass ich mir das sparen kann.
Dann werden wir wohl warten müssen, bis o2 oder Apple diesbezüglich tätig werden. Mich wundert nur etwas, dass man mit Google nichts findet, denn das Problem sollten ja eigentlich nicht nur wir beide haben ;)

Grüsse Stefan

Hallo keine Angst ihr seit nicht alleine bei mir genau der gleiche Mist. Bin froh was darüber gefunden zu haben. 😀🙃
Benutzerebene 7
Ich habe keine Watch, aber die Watch hat doch eine eigene Firmware, daher verstehe ich nicht, warum das die Ursache sein soll.

aber ich habe auf einem meiner Geräte die 12.1.4 drauf, und tatsächlich, es ist die 35.0 drauf und das Netzbetreiberupdate funktioniert nicht.

auf meinen Produktivgeräten habe ich immer die Betas von Apple laufen, weil die ja nur eine 12.1.5 ist, aber unter 12.2 vermarktet wird.

auf meinen 12.2 Geräten ist die 35.5.1 als Betreiber drauf, (X,SE, 5S)

wer also die 35.5.1 benötigt kann sich die Beta per OTA laden.

  1. Datensicherung
  2. Profil laden
  3. Profil in Einstellung Allgemein Profile & Geräteverwaltung installieren
  4. Handy neu starten
  5. Allgemein Softwareupdate starten
das Profil von Apple kann man ergoogeln oder hier von mir Downloaden. http://id-l.de/w1kAz3

In Dateien speichern dann anklicken.
Hat schon jemand ein downgrade von 12.1.4 auf 12.1.3 versucht? 12.1.2 wird nicht mehr signiert! Also weiter runter wie auf 12.1.3 gehts nicht mehr
Kann das Problem auch bei mir bestätigen. Habe ein Xs Max und eine Watch 4. Lief bislang völlig problemlos mit o2.

Der Data Plan auf der Watch wird bei mir als "not in use" angezeigt.
Wenn ich versuche einen neuen Plan (aka eSIM) einzugeben, kommt "o2-de does not currently support Apple Watch".
Zudem kommt ständig die nervige Meldung wegen "Carrier Settings Update". Das kann man dann machen, aber ohne Ergebnis, sie kommt immer wieder.

Aber : meine Frau hat die identischen Geräte, ebenfalls auf aktuellen iOS Stand, und bei ihr funktioniert die Watch noch. Das würde dagegen sprechen dass es etwas mit dem letzten iOS Update zu tun hat.


Update : meine Frau hat jetzt auch die 35.0 drauf. Und schon gehts nicht mehr.

Weiss jemand ob man diese Version 35.1 irgendwo laden und selbst installieren kann ?

Deine Antwort