Gelöst

Aktivierung iMessage


Ich nutze seit gestern ein iPhone 7. Leider kann ich seit dem weder iMessage, noch FaceTime über meine Telefonnummer nutzen. Ich habe alle Tipps dazu gelesen und abgearbeitet. Anmelden, abmelden, Handy neu starten, auf allen Geräten abmelden, Geduld haben, alles noch mal neu, Telefon komplett neu aufsetzen,... Nichts hilft! Drehe langsam durch. Meine Nummer hat sich nicht geändert und vorher war das kein Problem. Am Telefon kann es auch nicht liegen. Habe die SimKarte zurück in das Telefon gesteckt in welchem vorher alles okay war (ebenfalls ein iPhone), aber auch da wird jetzt nur noch auf die Aktivierung gewartet. Dazu kommt dass mir im Stundentakt eine Nachricht mit Hieroglyphen geschickt wird, weil die Aktivierung eben nicht geht. Das nervt! Ich bitte dringend um Hilfe!

icon

Lösung von Lorem-Ipsum 7 Februar 2019, 10:16

Hallo, da ich das gleiche Problem hatte und zuerst auch dachte es liegt an O2. Habe ich mir die Mühe gemacht kurz zu schreiben wie man das Problem löst. Hat nichts mit O2 zu tun:

Also iPhone:
  1. Einstellungen öffnen >> ganz oben auf den Namen klicken wo es zu den Unterpunkten "Apple-ID, iCloud, iTunes & App Store" geht
  2. erste Zeile anklicken wo es zu "Name, Telefonnummern, E-Mail" geht
  3. hier ist die Apple-ID hinterlegt, darunter muss man die Handy-Nummer für FaceTime und iMessage eintragen. Danach funktioniert FaceTime und iMessage über die Handynummer.
Am Mac
  1. Wer jetzt noch auf seinem Mac iMessage aktivieren möchte muss im Mac Programm Nachrichten die Einstellungen öffnen >> zu iMessage gehen >> und das Haken bei der Handy Nummer setzten. !! wichtig !! Mac und iPhone müssen mit der selben Appel-ID angemeldet sein
Zur Antwort springen

23 Antworten

Benutzerebene 6
Hast du außer deiner Telefonnummer auch eine E-Mail Adresse hinterlegt?Wenn Sie beim Aktivieren von iMessage oder FaceTime eine Fehlermeldung erhalten - Apple Support 

Ja, habe ich. Und Danke für den Link. Den hatte ich schon gefunden und alles beschriebene ausprobiert. Geht trotzdem nicht. 

Benutzerebene 6
Ok!Was man noch versuchen kann,war bei mir mal so,Handy hat kein Backup mehr geladen es ging nichts mehr.Dann habe ich das Passwort von meiner ID Geändert und plötzlich lief alles wieder.Das könnte man noch versuchen und Schaden kann es sowieso nicht.Aber dran denken meistens muss man Sicherheitsfragen beantworten oder man braucht einen widerherstellungsschlüssel jenachdem wie man sein Gerät abgesichert hat.

Ging leider auch nicht. Trotzdem Danke!

Benutzerebene 6
Ein Versuch noch geh mal auf diese Seite http://appleid.apple.com/#!&page=signin dort  einloggen dann auf Sicherheit,ob deine Handynummer richtig und als vertrauenswürdig hinterlegt ist.

Ist vertrauenswürdig hinterlegt, stimmt auch. 

Danke für die vielen Ideen!

Werde wohl morgen O2 nerven müssen bis es geht.

Benutzerebene 6
Dann ist doch schon mal super.Dein neues Telefon und die Nummer sind als vertrauenswürdig hinterlegt.Alle anderen Dienste wie SMS E-Mail,iCloud,mein iPhone suchen scheinen zu funktionieren.Es geht praktisch nur i messsage und  Face Time nicht?Im AppStore gibt es von Apple die neue Support App.Die würd ich mal runterladen dann registrieren,dann erscheinen alle deine registrierten Apple Geräte.Über diese App kann man sich auch mal mit denen in Verbindung setzen ob eventuell serverprobleme vorliegen.Oder gleich mal das Problem ansprechen.

Mach ich. Danke 

Tolle App! Danke für den Hinweis!

Habe mit Apple gesprochen. Helfen konnte man mir leider gerade nicht, aber man wird sich kümmern. 

Das Problem habe momentan nicht nur ich. Heißt also ich war nicht zu blöd...  

Danke für die vielen Versuche mir zu helfen!

Störung bei iMessage und FaceTime: Aktivierung schlägt fehl | Mac & i 

es funktioniert immer noch nicht bei mir? wie ist es bei dir?

Ging nach 2 Tagen wieder.

hast du irgendwelche sachen davor(deaktiviert, aktiviert) gemacht oder einfach abgewartet?

Während der Problemphase hatte ich alle Dienste (iMessage & FaceTime) deaktiviert. Nachdem es wieder ging, habe ich die Dienste aktiviert, dann ging es einfach.

Du könntest auch zusätzlich dein iPhone komplett von der iCloud abmelden und wieder anmelden. Vielleicht hilft das?!

Hab ich schon gemacht mir ICloud abmelden restore alles

iPhone orten de-/reaktivieren. iPhone unter appleid.apple.com löschen und neu aufnehmen. Provider anrufen und fragen. Apple anrufen und fragen. Mehr wüsste ich dann auch nicht mehr...

Gibt es seitens o2 was neues? Habe sogar das iPhone komplett zurückgesetzt. SIM Karten Tausch durchgeführt, keine Aktivierung.

Laut Apple liegt das Problem an o2, dass die Aktivierung SMS nicht rausgeht.

VG

es geht immer noch nicht!!! ich krieg meine Macken o2 hat den schlechten service den es gibt!! SOFORT soll sich einer von den melden

Ich hab das gleiche Problem. Wechsel von iPhone 6s auf iPhone 7 - iMessage bleibt bei "auf Aktivierung warten" hängen. Alle möglichen Tipps ausprobiert, in meiner Verzweiflung bei Apple angerufen. Die haben mir gesagt, es scheint ein o2 Problem zu sein, weil der Server nicht auf die Silent SMS antwortet. o2 will natürlich gar nichts wissen von dem Problem und kommt nur um die Ecke mit "wir blockieren nichts." - o2: Komisch ist nur, dass ihr eure Netzwerkeinstellungen bzw. Providereinstellungen geändert habt und seitdem geht nichts mehr. 

Ich bitte um Lösung! 

gleiches Problem bei mir und gleich Antwort von O2 erhalten... Der Servicemitarbeiter hat sich dem Problem auch nicht richtig angenommen :-(

Das wird auch der Grund sein, warum ich nach Ablauf meines Vertrags zu einem (teureren) Provider wechseln werde. Dort hatte mich der Support nie enttäuscht... 

Hallo, da ich das gleiche Problem hatte und zuerst auch dachte es liegt an O2. Habe ich mir die Mühe gemacht kurz zu schreiben wie man das Problem löst. Hat nichts mit O2 zu tun:

Also iPhone:
  1. Einstellungen öffnen >> ganz oben auf den Namen klicken wo es zu den Unterpunkten "Apple-ID, iCloud, iTunes & App Store" geht
  2. erste Zeile anklicken wo es zu "Name, Telefonnummern, E-Mail" geht
  3. hier ist die Apple-ID hinterlegt, darunter muss man die Handy-Nummer für FaceTime und iMessage eintragen. Danach funktioniert FaceTime und iMessage über die Handynummer.
Am Mac
  1. Wer jetzt noch auf seinem Mac iMessage aktivieren möchte muss im Mac Programm Nachrichten die Einstellungen öffnen >> zu iMessage gehen >> und das Haken bei der Handy Nummer setzten. !! wichtig !! Mac und iPhone müssen mit der selben Appel-ID angemeldet sein
Benutzerebene 7
Hey Lorem-Ipsum,

vielen Dank für die Erklärung und den hilfreichen Beitrag. 😊

Viele Grüße,
Michi

Deine Antwort