Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

Xiaomi Mi 10T pro macht Probleme (bei o2 gekauft)

  • 25 October 2021
  • 4 Antworten
  • 161 Aufrufe

Hallo zusammen.

 

Ich habe nun seit einigen Wochen das Xiaomi Mi 10T Pro in Verwendung. Jetzt ist es so, dass von Anfang an die Individualisierung des Smartphones nicht möglich war. Ich dachte es liegt an der Version der Apps, diese wurden aber inzwischen geupdatet. Funktioniert nicht. Über die Fotos App (Google, miui hat ja anscheinend keine eigene Galerie App mehr) kann ich ein Bild als Hintergrundbild wählen, Sperrbildschirm kann ich gar nicht anpassen. Gehe ich über die klassische Methode zusammen schieben auf dem Startbildschirm und will da den Hintergrund ändern, gehen nur die vorinstallierten für den Hintergrund, gehe ich auf eigene Fotos stürzt das ganze ab und ich bin wieder auf den Startbildschirm.

 

Themen kann ich über die Einstellungen nur die 2 vorinstallierten wählen, es gibt auch keinen Shop oder eine Auswahl für weitere Bilder.

 

Hab ich da irgendwie ein Montagsgerät erwischt? Hab das Gerät zum Vertrag mit abgeschlossen und bin ehrlich gesagt enttäuscht. Ein neues Gerät das schon bei solchen Grundlagen muckt….

 

Hat jemand nen Tipp? Die Google Tipps a la “Region auf Indien ändern” oder den MIUI theme Editor zu verwenden hab ich durch, bringt alles genau gar nix.


4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Servus @JRusch 

Ich gehe davon aus du hast es nochmal auf Werkseinstellungen Gesetzt?

Wenn nicht solltest du dies mal tun und schauen wie es danach ist.

Neustes Xiaomi Update haste installiert?

Wenn alles nicht hilft hat Xiaomi eine deutschsprachige Hotline. Problem schildern und warten was der/die Mitarbeiter dir empfehlen bei diesem Problem.

 

Grüße

Benutzerebene 7

Hallo @JRusch und willkommen zurück in unserer o2 Community :-)

Absolut verständlich, dass man sein Smartphone individualisieren möchte. Hat es denn mittlerweile mit den Tipps von @TMoney geklappt und sieht es nun so aus, wie du dir das vorstellst? :-)

Gruß,

Lars

@TMoney und @o2_Lars entschuldigt die späte Antwort, das Leben kam dazwischen. Ja, ich hatte zurück gesetzt. Beim Neueinrichten habe ich aber aus Bequemlichkeit immer die Einrichtung mit einem Google Konto vorgenommen. Da lag das Problem. Beim 3. Mal hab ich dann ein Mi Konto erstellt und jetzt geht es. Eigentlich logisch, man muss ja da registriert sein um deren Themes nutzen zu können. Jetzt ist alles fein.

 

Danke euch für die nette Hilfe! 🤗

@JRusch Vielen lieben Dank für die Rückmeldung, die sicher auch anderen Kunden hilft.
Freut mich sehr zu lesen, dass jetzt alles wie gewünscht funktioniert.
Schau auch gerne einmal in unserem Digitalen Wohnzimmer vorbei.

Gruß
Antje

Deine Antwort