Gelöst

Samsung Galaxy S7 seit o2 Nougat Update kein Automatischer wechsel von 2G zu 3G trotz Verfügbarkeit!



Kompletten Beitrag anzeigen

127 Antworten

Das Problem liegt eindeutig am O2-Netz, und zwar ortsabhängig unterschiedlich.

In meiner Gegend ist das Problem seit Ende letzter Woche verschwunden. Seitdem habe ich geschmeidige Wechsel zwischen H(+) und 4G. Keine Rückfälle nach E mehr. Mein Galaxy S7 DBT läuft mit aktuellem Android 7.0 ohne Modifikation mit Standard-Stock-ROM und einer alten BASE-Karte im O2-Netz.

Das heißt nicht, dass Samsung nichts dagegen tun könnte (mit dem alten Modem läuft es ja). Aber der Verursacher des Problems ist eindeutig O2. Gibt wohl Probleme bei der aktuellen Konsolidierung des O2-Netzes, und zwar regional unterschiedlich.

Benutzerebene 3
Diesen Tipp, allerdings aus einem anderen Zusammenhang hatte ich für das Problem auch schon mehrmals erfolglos versucht.

Ich gehe davon aus das das bei dir zufall war und das Problem wiederkommen wird.

Hallo 

Ich hätte das gleiche Problem und hab mal den 1. Tip versucht

http://www.spickipedia.com/index.php/tipps-a-tricks/5529-samsung-galaxy-s7-nach-update-kein-lte-mehr-verfuegbar-tipp

Bis jetzt funktioniert es bin mal gespannt wie lange 

Gruß Tonio 

Leider ist das Problem nach dem Mai-Systemupdate immer noch vorhanden und betrifft praktisch alle S7-Besitzer im O2-Netz:

Galaxy S7 seit o2 Nougat Update kein Automatischer Wechsel von 2G zu 3G trotz Verfügbarkeit! (o2 SIM) • Samsung … 

Es wird Zeit, dass O2 mit Samsung endlich aktiv wird! 

Hab das gleiche Prob

Benutzerebene 7
Abzeichen
Ähmm....welche?

Es ist hier relativ ruhig geworden. Hat jemand jetzt eine finale Lösung? Konnte das Problem mit dem letzten Update (o2 Branding)?

   Ich habe gar kein Apple...

Benutzerebene 7
Abzeichen
@Denner

Auch bei Apple gibt es Probleme du tust grad so als wäre Apple so Perfekt.Wenn du keine Probleme hast dann sei froh.

Ich hatte auch das Problem. Nach Neustart des Handys oder Beendigung des Flugmodus hatte ich 4G Empfang, dann nach kurzer Zeit <5 Minuten automatisch runter geschaltet auf E.

Das ganze trat auf mit Samsung S7 mit original Firmware nach Update auf Nougat.

Offensichtlich scheinen beim Update Standard Einstellungen überschrieben zu werden. Ich habe nach der Anleitung hier 

https://www.o2online.de/business/service/extra/handy/einstellungen/manuell

den Zugangspunkt o2 Internet hinzugefügt, seitdem habe ich stabilen 4G Empfang.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Ich brauche ein Teil, das funktioniert, nicht irgendwelche verspielten homescreens 

gehört eigentlich nicht her aber da immer wieder mal von Äpfeln die rede war....

Das System von Apple ist mir zu abgeschottet was wohl den Vorteil bringt das es relativ Problemlos läuft

hat aber auch den Nachteil das man in Sachen Kreativität schnell mal an Grenzen stößt.

Den Fehler mit dem Modem gibt es mit Vodafone Karten nicht scheint also auf also auf O2/E-plus beschränkt zu sein.

Die Antwort vom Samsung Support man solle das Gerät auf werkseinstellung zurücksetzen,da Das Problem wird mit Sicherheit von irgendeiner App verursacht!!! Mittlerweile macht das Gerät so viele Probleme, da funktioniert das 100€ wiko von meinem Sohn besser .

Benutzerebene 7
nun, der offizielle Weg wäre das Problem bei Samsung zu melden ☺️ --> Support | Samsung DE 

Denn wenn jeder Betroffene nur die Firmware flasht, wie soll der Fehler dann erkannt werden? Wie bielo schon gesagt hat, sollte man zwischen Garantie und Gewährleistung unterscheiden, also selbst wenn Samsung die Garantie verweigern würde, könntest du dich noch immer auf die Gewährleistung berufen.

ja, den Downloadmodus darf man als Endkunde durchaus offiziell nutzen --> in Verbindung mit Smart Switch (Notfallwiederherstellung und Geräteinitialisierung). Da das Problem scheinbar nicht bei jeden S7 auftaucht würde ich zu erst diese (offizielle Möglichkeit) des Firmware flashens probieren..

Benutzerebene 7
Abzeichen
Diese Erfahrung hat mich vor Jahren zu Apple getrieben. Zudem noch die schlechte Versorgung mit Updates. Ich habe aktuell, noch 3 Androiden im aktiven Gebrauch, davon haben alle eine unterschiedliche Android Version. 

Samsung stellt den Download Modus bereit ich finde das rechtfertigt das ganze da es sich ja auch um Offizielle Firmware handelt. Egal Ich habe nicht vor mit dem Fehler zu leben und spätestens beim nächsten Update wird das Modem eh überschrieben.

Ich habe den gleichen tanz schon mit Sony durch mit dem Ergebnis das ich seit dem Geräte dieser Marke komplett meide.

Erst Fehler bei der Programmierung der Firmware machen dann das ganze nicht beseitigen und zum Schuss den Endkunden mit Garantie Verweigerung in den Arsch treten sowas ist die Perfekte Kundenbindung :-(

Man sollte vorliegend evt. auch zwischen Garantie und Gewährleistung unterscheiden.

Benutzerebene 7
hmmmm, ist denn Odin ein Tool, welches Samsung für den Endkunden vorgesehen hat? 😉 Also auch wenn der Knox Counter auf 0x0 steht, kann es trotzdem passieren dass durch die Änderung der Firmware die Garantie verweigert wird..

Es erlischt keine Garantie wenn man eine Signierte Datei flasht !!!!

Man kann das auch im Download Modus sehen das der Knox Counter auf 0 steht

Warranty Void 0 (0x0000)

Die neusten Modems findet man ach immer hier vielleicht ist ja mal was neueres dabei ohne dieses Problem

[modem][Boot Loader][odin] Samsung Galaxy S7… | Samsung Galaxy S7 

Benutzerebene 7
Abzeichen
kaputtflashen nicht kaputtlachen, danke Siri.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Doch, andere User, die das lesen, wissen jetzt, das die Garantie futsch ist und wenn sie ihr S7 kaputtlachen, sie ganz alleine dastehen und keiner dafür zahlt.

Benutzerebene 3
Das ist wirklich schön für dich! Trägt aber nix zum Thema bei.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Deswegen liebe ich mein iPhone, da braucht man keine Aktionen unternehmen, bei denen die Garantie erlischt.

Benutzerebene 3
Hey, wozu den Harken bei Auto-Reboot raus? es funktioniert prima wenn der Harken drin ist und das S7 startet direkt nach dem erfolgreichen flashen neu.

Ansonsten gebe ich dir in allen Punkten recht. Außer das der Bootloader (BL Datei) definitiv nicht benötigt wird.

Notwendig ist ausschließlich die Modem Datei (CP).

Ich habe auch eine alte Modem Version genommen und es funktioniert alles wieder wie vor dem Update

https://www.androidfilehost.com/?w=files&flid=97312 

Im Prinzip gehen alle bis zum 19. Dezember 2016

schaltet euer Smartphone aus und startet den Downloadmodus durch [ Lautstärke-Taste nach unten + Home-Button + Power-Taste ] gleichzeitig gedrückt halten und dann beim Warnhinweis die [ Lautstärke-Taste nach oben ] drücken

--->- Bootlaoder und Modem herunterladen und ODIN als Administrator starten, CP anklicken und die CP_APxx.tar Datei auswählen.<---

- geht bei ODIN auf Optionen und wählt das Häkchen bei Auto-Reboot ab. steckt euer Smartphone an den PC per USB-Kabel und drückt START bei ODIN


Odin Download - All versions of odin android odin 1.83 - odin 3.10.6 

Android USB Driver for Windows | SAMSUNG Developers 

Es geht auch ohne den Bootloader !!!!!

Falls das Telefon nicht von alleine aus dem Download Modus geht vol down und die Power taste länger als 10 sek drücken

Hinterher kann man mit *#1234# testen ob das Modem installiert wurde

Deine Antwort