Gelöst

Handy umtauschen


Hallo,

ich habe jetzt nach mehrwochigem Test und probieren resigniert festgestellt, dass ich mein Xiaomi Mi 10T pro umtauschen muss.

Die Bluetooth-Schnittstelle ist zu leise für meine Kopfhörer (Jabra Elite 75t) und ich finde keine Möglichkeit, die Grundlautstärke der Quelle (Handy) zu erhöhen. Ich sehe das als Mangel, da dies nicht vorhersehbar war, und auch kein Test möglich war. Man versucht es ja trotzdem irgendwie hinzukriegen. Problem - Handykauf war im Februar 2021. Was kann ich jetzt noch tun? Und welche Konsequenzen hat das?

An den Kopfhörer liegt es nicht, da diese bereits an mehreren Handys (Huawei P30, Google Pixel 4a 5G) einwandfrei laufen.

Vielen Dank

VG

icon

Lösung von bs0 2 Mai 2021, 21:08

Das ist kein Mangel, es sei denn eine bestimmte Lautstärke ist in der Produktbeschreibung angegeben, die nicht erreicht wird. Hast du diesbezüglich mit dem Support von Xiaomi gesprochen? Wenn du ein Defekt vermutest kannst du das Handy natürlich zur Reparatur einschicken.

Zur Antwort springen

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Das ist kein Mangel, es sei denn eine bestimmte Lautstärke ist in der Produktbeschreibung angegeben, die nicht erreicht wird. Hast du diesbezüglich mit dem Support von Xiaomi gesprochen? Wenn du ein Defekt vermutest kannst du das Handy natürlich zur Reparatur einschicken.

Es war bisher nicht notwendig, in einer Produktbeschreibung nach einer Mindestlautstärke zu suchen. Ich finde diese Antwort auch nicht zielführend. Das Problem tritt nur in Zusammenhang mit BT-Kopfhörern auf. Mit der bisherigen Grundeinstellung aller vorherigen Handys gab NIE Probleme. Und jetzt soll das normal sein? Das ist nicht akzeptabel.

Deshalb nochmal mein Hinweis. Die Grundlautstärke ist wesentlich geringer als mit den hardware-eigenen Lautsprechern (diese funktionieren normal). Es entspricht in voller Lautstärke am Handy einem leisen bis normalen Gespräch. Und das ist meiner Meinung nach zu leise. Aber vielleicht gibt es ja eine Einstellungsmöglichkeit, die die Grund-Lautstärke (Default-Wert) auf ein normales Niveau hebt. Und wenn ich das nicht ändern kann, stellt das für mich einen Mangel dar.

Benutzerebene 7

Hallo und herzlich willkommen in der Community @scg1176. :wave::blush:

Schön, dass du dich hier meldest. :thumbsup:

 

Hattest du bereits beim Support von Xiaomi nachschauen können, ob diese Herausforderung beim 10T Pro bekannt ist?

Ich habe hier leider nur ein Xiaomi Mi 10 Pro zur Verfügung, wo ich das ganze nachspielen kann.

 

Vielleicht finden sich hier in der Community noch weitere User, die mit dem Xiaomi Mi 10T Pro in Verbindung mit einem BT Kopfhörer das ganze Testen können?

Ansonsten wie @bs0 bereits geschrieben hat, das Gerät per Reparaturauftrag einmal zurücksenden.

 

LG Steffen

Hallo, ich habe den Xiaomi angeschrieben.

Die Rückmeldungen beschränken sich bisher auf Standard-Abhilfemassnahmen. Update, Reset, usw.

Ich hatte bisher nicht den Eindruck, dass das Problem dort bekannt sei.
Wie soll ich weiter vorgehen?

Vielen Dank und VG

scg1176

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Stell mal die Region auf Indien. 

Deine Antwort