Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Antworten
Community Gott
bielo
Beiträge: 23.004
Registriert: ‎31.03.2010

Betreff: Mailbox deaktivieren

Ich denke, die Mailbox ist deaktiviert. Die Ansage, die jetzt noch kommt (und dies nach sehr langem klingeln) ist normal und düfte nicht abzustellen gehen.

Allwissend
andante
Beiträge: 9.159
Registriert: ‎19.05.2010
0 Kudos

Betreff: Mailbox deaktivieren

Ja, das hat schon funktioniert! Aber wenn du sie irgendwann doch mal nutzen willst und nicht ins Menü kommst, hast du das Problem schon mal weg :smileywink: Wenn du sie nie brauchst, kannst du es natürlich auch bleiben lassen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Moderatoren erkennt ihr am o2_  vor ihren Namen. Alles andere sind Kunden so wie ihr! Bitte keine privaten Daten im Forum posten!

Institution
zündi
Beiträge: 4.175
Registriert: ‎04.04.2010
0 Kudos

Betreff: Mailbox deaktivieren


bielo schrieb:

Ich denke, die Mailbox ist deaktiviert. Die Ansage, die jetzt noch kommt (und dies nach sehr langem klingeln) ist normal und düfte nicht abzustellen gehen.


Die Ansage, die jetzt kommt, dürfte wohl die Info-SMS bei verpassten Anrufen sein, die den Anrufer eine Einheit kostet, sofern er seine Nummer nicht unterdrückt hat. Diese Ansage lässt sich nur über die Hotline deaktivieren.


Die Mailbox lässt sich wohl ebenfalls nur über die Hotline deaktivieren. Ich habe gerade mal getestet, ob die Mailbox über 333 und Konfigurationsmenü abschaltbar ist.


Ergebnis: Auch hier werden nur die Rufumleitungen von der Handynummer zur Mailbox deaktiviert, die Mailbox selbst bleibt aber aktiv :smileysurprised:. Sowohl bei Anruf auf meine Homezone-Nummer (bei ausgeschaltetem Handy), als auch bei der o2-DSL-Festnetznummer (und gesetzer RU) und auch bei Direktanruf an 017933xxxxxxx meldete sich die Mailbox-Ansage und bei aufsprechen einer Nachricht wird auch eine entsprechende SMS ans Handy versendet (Sie haben x neue Nachrichten).

Schon seltsam, aber offenbar kann man die Mailbox nicht mehr selbst vollständig abschalten :smileysad:


Kostenlose Hotlines von o2: KLICK MICH


Anfänger
juli82
Beiträge: 5
Registriert: ‎05.08.2012
0 Kudos

Betreff: Mailbox deaktivieren

Das ist ja doof! Na dann werde ich wohl morgen mal bei der Hotline anrufen und das klären - ist wohl das Beste!

lg

DANKE!

Community Gott
bielo
Beiträge: 23.004
Registriert: ‎31.03.2010
0 Kudos

Betreff: Mailbox deaktivieren


zündi schrieb:

Die Ansage, die jetzt kommt, dürfte wohl die Info-SMS bei verpassten Anrufen sein, die den Anrufer eine Einheit kostet, sofern er seine Nummer nicht unterdrückt hat. Diese Ansage lässt sich nur über die Hotline deaktivieren.

 



Ich habe diesen Service nicht und wenn ich mich anrufe und nicht rangehe, dann kommt irgendwann die Ansage: "Der gewünschte Teilnehmer antwortet nicht, bitte versuchen sie es später nochmal. "

 

Das kostet nichts und lässt sich auch nicht abstellen.

Institution
zündi
Beiträge: 4.175
Registriert: ‎04.04.2010
0 Kudos

Betreff: Mailbox deaktivieren


bielo schrieb:

zündi schrieb:

Die Ansage, die jetzt kommt, dürfte wohl die Info-SMS bei verpassten Anrufen sein, die den Anrufer eine Einheit kostet, sofern er seine Nummer nicht unterdrückt hat. Diese Ansage lässt sich nur über die Hotline deaktivieren.

 



Ich habe diesen Service nicht und wenn ich mich anrufe und nicht rangehe, dann kommt irgendwann die Ansage: "Der gewünschte Teilnehmer antwortet nicht, bitte versuchen sie es später nochmal. "

 

Das kostet nichts und lässt sich auch nicht abstellen.


Wenn ich die Mailbox deaktiviere, egal ob Vertrag oder Prepaid, dann wird immer automatisch eine Rufumleitung zu +491793000400 gesetzt und die kann ich selbst nicht löschen. Auch bei Lidl-Mobile Karten ist das so (und mit Sicherheit bei allen anderen Anbietern im o2-Netz auch). Vielleicht gilt das aber nicht für Selbständigen- oder Business-Tarife? Die Ansage "Der gewünschte Teilnehmer antwortet nicht..." habe ich ehrlich gesagt auch noch nie gehört. Normalerweise kommt "Der gewünschte Teilnehmer ist vorrübergehend nicht erreichbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal". Diese Ansage kostet nichts und ist nicht abschaltbar.

 

Ob eine RU zur Info-SMS Ansage gesetzt ist, kann man im Gerät in den RU-Einstellungen oder mit GSM-Codes überprüfen: http://gsmsite.de/codes.htm

 


Kostenlose Hotlines von o2: KLICK MICH


Community Gott
bielo
Beiträge: 23.004
Registriert: ‎31.03.2010
0 Kudos

Betreff: Mailbox deaktivieren

[ Bearbeitet ]

zündi schrieb:

 Die Ansage "Der gewünschte Teilnehmer antwortet nicht..." habe ich ehrlich gesagt auch noch nie gehört. Normalerweise kommt "Der gewünschte Teilnehmer ist vorrübergehend nicht erreichbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal". Diese Ansage kostet nichts und ist nicht abschaltbar.

 


 


Gerade noch mal getestet. Statt Teilnehmer kommt Gesprächspartner, insoweit war meine Aussage falsch. Aber "antwortet nicht" wird angesagt. Warum das so ist, weiß ich nicht.

Institution
zündi
Beiträge: 4.175
Registriert: ‎04.04.2010
0 Kudos

Betreff: Mailbox deaktivieren


bielo schrieb:

zündi schrieb:

 Die Ansage "Der gewünschte Teilnehmer antwortet nicht..." habe ich ehrlich gesagt auch noch nie gehört. Normalerweise kommt "Der gewünschte Teilnehmer ist vorrübergehend nicht erreichbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal". Diese Ansage kostet nichts und ist nicht abschaltbar.

 


 


Gerade noch mal getestet. Statt Teilnehmer kommt Gesprächspartner, insoweit war meine Aussage falsch. Aber "antwortet nicht" wird angesagt. Warum das so ist, weiß ich nicht.


Gerade auch mal getestet. Auch bei mir kommt Gesprächspartner und statt vorrübergehend kommt zur Zeit nicht erreichbar, wenn ich mit unterdrückter Rufnummer anrufe. War also auch von mir falsch. Antwortet nicht habe ich aber tatsächlich noch nie gehört.

 

Was sagen denn die GSM-Codes?


Kostenlose Hotlines von o2: KLICK MICH



Diskussionsstatistiken
  • 35 Antworten
  • 103729 Aufrufe
  • 4 Kudos
  • 14 in Unterhaltung
    • bielo
    • zündi
    • andante
    • neno
    • Cpt_Future
    • TerrorBär
    • aferandox
    • Sushi2
    • juli82
    • JacquyS
    • Moni8
    • piuza
    • wihue
    • Bambinoo
Benutzer online (3.046)
  • Nevsehir89
  • Xenoro
  • CAT-71
  • manduca
  • Blueliner