Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Antworten
Genie
akapuma
Beiträge: 2.546
Registriert: ‎16.09.2010

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?


Mister79 schrieb:

Laut Überschrift VDSL


Bin mir nicht ganz sicher, ob das VDSL für den Anschluß, oder den Namen der FritzBox steht.

 


Mister79 schrieb:
Die 7370 wäre vielleicht die Alternative die du suchst.

Ohne Telefonie wäre es die 3370.

 

Gruß

 

akapuma

_____________________________________________________________________
Fremdrouter am o2-Netz betreiben? Hier ist die passende Anleitung (gilt nur für o2-Vertäge, nicht für Alice)
Kostenlose o2- und Alice-Hotlines sowie eMail-Adressen (Dank an zündi)
Und noch ein Beitrag!
Mors_Invictus
Beiträge: 4
Registriert: ‎31.08.2012
0 Kudos

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?

Ich habe einen VDSL-50-Anschluss. Ich werde mir die genannten Möglichkeiten auf jeden Fall mal anschauen, bevor ich mich entscheide. Auf jeden Fall schon einmal vielen Dank für die hilfreichen Antworten! :smileyhappy:

Hinweisgeber
inge70
Beiträge: 62
Registriert: ‎20.09.2012
0 Kudos

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?

´Das VDSL im Namen steht für beides, also für den routernamen und den dazugehörigen Anschluss. Habe diese auch von Alice. Nur das WLAN ist echt unter aller S..

 

Bei AVM wird man aber vergeblich eine Firmware dafür finden (hab eben noch mal geschaut auf der HP) da die selbst, diese ja nicht separat verkaufen, sondern nur die Provider..

frag mich wo andere die angebliche offizielle firmware her haben.

 

Aber, selbst wenn man die entsperrt bekommt und die IAD des jeweiligen providers fürs VDSL (denke andere haben das auch als Anschlusskennung) nicht kennt, wirds auch damit nix.. zumindest war/ist es bei alice und O2 so.. ohne IAD (fürs VDSL wichtig) bringt einem eine eigene fritzbox nix.

 

lediglich bei "normalen" DSL kann man auch bei alice eine separate fritzbox nutzen.. selbst ewig so gemacht.

 

ich hab nun beim VDSL aber hinter die 7570 eine 3270 dahinter gesetzt dür WLAN usw.. funzt super..

Genie
akapuma
Beiträge: 2.546
Registriert: ‎16.09.2010
0 Kudos

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?


inge70 schrieb:

Bei AVM wird man aber vergeblich eine Firmware dafür finden (hab eben noch mal geschaut auf der HP) da die selbst, diese ja nicht separat verkaufen, sondern nur die Provider..

frag mich wo andere die angebliche offizielle firmware her haben.



Die 7570-Firmware gibt's ganz offiziell bei AVM zum Download. Allerdings nicht ganz vorne im Auswahlmenü, sondern etwas weiter hinten, direkt hinter der 7050. Ob diese in Deine Box passt, ist eine andere Frage. Diese passt nämlich nur, wenn Branding von Box und Firmware übereinstimmen. Die Firmware beherrscht nur das Branding "avme" = AVM international. Die Box muß also das gleiche Branding haben.

 

Welche Firmware ist jetzt drauf?

 

gruß

 

akapuma

 

_____________________________________________________________________
Fremdrouter am o2-Netz betreiben? Hier ist die passende Anleitung (gilt nur für o2-Vertäge, nicht für Alice)
Kostenlose o2- und Alice-Hotlines sowie eMail-Adressen (Dank an zündi)
Und noch ein Beitrag!
turricanII
Beiträge: 3
Registriert: ‎20.01.2013
0 Kudos

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?

Ich habe gestern auch Alice Fon FritzBox 7570 VDSL von O2 bekommen. Leider gibt es in der "Alice-Version" keine Möglichkeit eine Kindersicherung zu aktivieren. Das flashen von geliehener Hardware finde ich problematisch. Muss man die Alice/O2 Hardware verwenden oder kann ich mir Alternativ eine neue AVM FritzBox kaufen und anschließen. Bei DSL hat das damals problemlos funktioniert - gilt das analog für VDSL?

Ich möchte ungern 300.- für eine FritzBox ausgeben die ich später nicht anschließen kann :-(

Meister
Geloescht040514
Beiträge: 1.072
Registriert: ‎02.02.2012
0 Kudos

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?

[ Bearbeitet ]

Anschliessen kannst Du eine andere FritzBox schon, jedoch nur hinter der 7570. Wenn Du sie direkt am TAE-Anschluss betreiben willst, müsstest Du auf die Telefonie über O2 verzichten.

Ob Du dafür 300 Ocken ausgeben willst, musst Du selbst wissen.

 

Genie
akapuma
Beiträge: 2.546
Registriert: ‎16.09.2010
0 Kudos

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?


turricanII schrieb:

Das flashen von geliehener Hardware finde ich problematisch.


Da das IAD 7570 eine andere Speicheraufteilung hat als eine AVM 7570 oder eine Telekom W920V ist es äußerst kompliziert, diese neu zu flashen. Das geht nur aufwändig in mehreren Schritten. Und man muß auch wissen, wie man das wieder rückgängig macht, weil einem die Box ja nicht gehört. Also besser: Finger weg.

 


turricanII schrieb:

Muss man die Alice/O2 Hardware verwenden oder kann ich mir Alternativ eine neue AVM FritzBox kaufen und anschließen.


Bei Alice/o2 ist die Hardware eine Zwangshardware. Andere Hardware lässt sich nicht nutzen, weil Alice/o2 die VoIP-Zugangsdaten nicht herausgibt.


turricanII schrieb:

Bei DSL hat das damals problemlos funktioniert - gilt das analog für VDSL?


Auch bei Alice/o2-DSL hat man eine Zwangshardware. Hast Du vielleicht o2 (ohne Alice) gehabt? Oder nicht über VoIP telefoniert? Dann wäre es gegangen.

 


turricanII schrieb:

Ich möchte ungern 300.- für eine FritzBox ausgeben die ich später nicht anschließen kann :-(


Eine 7390 kostet "nur" 200€. Leider blockiert o2/Alice hier die Telefonie.

 

Du wirst wohl mit dem IAD 7570 leben müssen :-(

 

Gruß

 

akapuma

_____________________________________________________________________
Fremdrouter am o2-Netz betreiben? Hier ist die passende Anleitung (gilt nur für o2-Vertäge, nicht für Alice)
Kostenlose o2- und Alice-Hotlines sowie eMail-Adressen (Dank an zündi)
Und noch ein Beitrag!
turricanII
Beiträge: 3
Registriert: ‎20.01.2013
0 Kudos

Betreff: Neue Firmware für die Alice FritzBox 7570 (VDSL)?

Danke für die Antworten. Also mein aktueller Tarif nennt sich O2 DSL L, aber mein ursprünglicher Vertrag habe ich mit Alice/Hansenet. Ich nutze altmodisch ISDN, kein VoIP.

Die Alice Hardware lag die letzten Jahre immer schön original verpackt im Keller - da ich ja eine FritzBox 7170 habe. Ich hatte der Hotline zwar immer gesagt, ich brauche keine Hardware, aber angabegemäß wird der Hardware Versand automatisch ausgelöst sobald man irgendwas am Tarif ändert.

Ich verstehe die Unterscheidung nach Hansenet, Alice, O2, Telefonica Kunde sowieso nicht - sollte doch jetzt alles irgendwie Telefonica sein. Online lässt sich kein VDSL für O2 DSL L Verträge bestellen, telefonisch ist das kein Problem. Warum auch immer sie das so machen, vielleicht zu besseren Auslastung der Telefonhotline, die btw. bisher immer gut erreichbar und sehr vorbildlich in der Beratung war.


Diskussionsstatistiken
  • 16 Antworten
  • 13502 Aufrufe
  • 9 Kudos
  • 6 in Unterhaltung
    • Mister79
    • akapuma
    • Geloescht040514
    • Mors_Invictus
    • inge70
    • turricanII
Benutzer online (2.702)
  • Mister79
  • HannibalOne
  • o2_Isa
  • unkraut
  • LowCarb