Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Antworten
Nicht mehr Anfänger
supersear
Beiträge: 13
Registriert: ‎25.05.2011
0 Kudos

Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

Hallo,

 

seit letztem Herbst ist in unserer Gemeinde der Breitbandausbau abgeschlossen. Die Telekom hat ein neues Kabelnetz verlegt und DSLAMs installiert. Lt. Telekom ist jetzt V.50-DSL-Anschluss in unserer Strasse möglich.

 

Meine Rückfragen bei der o2 Hotline waren aber leider alle negativ. Es können mir weiterhin nur max. 4000 KB/s zur Verfügung gestellt werden.

 

Gibt es eine Chance, dass o2 sich hier in das neue Telekom-Netz einmietet? Sonst muss ich wohl oder übel zur Telekom wechseln....

 

Ich benötige dringend einen schnelleren Anschlus...

Hinweisgeber
Jasm
Beiträge: 77
Registriert: ‎27.12.2011
0 Kudos

Betreff: Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

[ Bearbeitet ]

Ob O2 dort auch VDSL liefern kann, hängt auch vom Vertrag der Gemeinde mit der Telekom ab.

Manchmal behält die Telekom sich bei einem solchen Ausbau die Exklusivität vor. Manchmal besteht die Gemeinde auf einem Angebot für alle Anbieter.

 

Und vielleicht fehlt auch nur noch der Eintrag in der Verfügbarkeitsdatenbank bei O2. Ich würde dir empfehlen Anfang Februar es noch einmal zu testen. Da geht das Angebot ja offiziell in Betrieb.

Nicht mehr Anfänger
supersear
Beiträge: 13
Registriert: ‎25.05.2011
0 Kudos

Betreff: Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

Laut unserer Gemeinde (per Email und auch auf der Homepage veröffentlicht) ist ein "diskriminierungsfreier Zugang" anderer Netzanbieter durch die Telekom gewährleistet. Da die Telekom für den Ausbau Fördergelder bekommen hat, können sie das Netz nicht exklusiv nutzen.

 

Was für ein Angebot ist das genau, was da ab Februar bei o2 kommen soll bzw. was wird sich ändern? Ich habe leider keine Ankündigung o.Ä. gesehen. Ich würde das gerne detaillierter wissen.

 

Danke!

Hinweisgeber
Jasm
Beiträge: 77
Registriert: ‎27.12.2011

Betreff: Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

Ab Februar gibt es die Option Speed (bis zu 50 MBit/s) in deutlich mehr Gebieten. Da das dann über das Netz der Telekom gehen wird, sollte auch deine Gemeinde dabei sein. Genau diese Klausel des diskriminierungsfreien Zugangs meinte ist.

Aktuell wird die erweitere Option Speed zwar schon verkauft, aber richtig los geht es erst im Februar. Und dann wird sicher auch noch einmal die Adressliste aktualisiert.
Nicht mehr Anfänger
supersear
Beiträge: 13
Registriert: ‎25.05.2011
0 Kudos

Betreff: Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

Danke für die Info.

Rein aus interesse: gibt es dazu eine Pressemitteilung o.Ä.? Ich habe per google nur rel. alte Beiträge im Netz dazu gefunden...

Unerreicht
Mister79
Beiträge: 7.743
Registriert: ‎26.08.2010

Betreff: Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

[ Bearbeitet ]

Nun wichtig dabei ist noch zu sagen, wenn man einen alten O2DSL Vertrag besitzt und zwar vor Januar 2012 dann muss dieser erst gekündigt und bei O2 ein neuer abgeschlossen werden.

 

Ein Tarifwechsel von alt O2 DSL zu neu O2 DSL (S M L) ist nicht möglich. Auf deutsch, nur für die alten Alice Kunden oder diese, die schon einen neuen Tarif besitzen. Alt O2 Kunden können diese Option nicht buchen.

 

Pressemitteilung? Ja guckst du hier

 

http://www.telefonica.de/news/303/msg/17962/fit-fuers-internet-der-zukunft-o2-beschleunigt-dsl-angeb...

______________________________________________
PPPoE Fehler in der Signatur Funktion der roten Welt. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung - für diese Einschränkung bitten wir um ihr Verständnis
Nicht mehr Anfänger
supersear
Beiträge: 13
Registriert: ‎25.05.2011
0 Kudos

Betreff: Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

Erstmal danke für den Link.

 

Aber Deine Aussage irritiert mich jetzt doch sehr - warum soll das für "alte" Bestandskunden nicht gehen? Woher weißt Du das? Ich habe einen Vertrag von 2009 und Mitte März verlängert sich der Vertrag um 1 Jahr, leider ist es jetzt wohl zu spät zum Kündigen.

 

Das wäre ja richtig besch***t, gibt es dafür technische Gründe? Oh man, dann müsste ich noch 1 Jahr warte, bis ich endlich wechseln könnte. Das kann doch nicht sein...

Unerreicht
Mister79
Beiträge: 7.743
Registriert: ‎26.08.2010
0 Kudos

Betreff: Breitbandausbau - kein Angebot durch o2?

[ Bearbeitet ]

supersear schrieb:
gibt es dafür technische Gründe? ...

Vermutlich ein Wechsel von O2 Technik auf ehemalige Hansent Technik.


Ich drücke es anders aus. Ist man alter Alice Kunde dann kann man in die neuen Tarife per Tarifwechsel wechseln.

 

Hat man noch einen alten O2 Anschluss funktioniert das nur über eine Vertragskündigung und Neuabschluss. Grund dafür ist wohl das man von der Telefonica Technick auf die Hansent Technik geschaltet wird. Da dies aber zwei unterschiedliche Systeme sind muss man von einem System zum anderen wechseln. Dies wird über einen neuen Vertragsabschluss gemacht mit neuer Schaltung usw.

 

Wichtig dabei ist auch folgendes, man bekommt neue Hardware, zahlt das Porto für diese und kann die alte O2 Hardware nicht mehr verwenden. Somit ist diese Elektroschrott. Beim Wechsel auf VDSL ist auch kein Anschluss einer Fritzbox 7390 möglich. Man kann lediglich einen eigenen Router hinter den von O2 zur Verfügung gestellten schalten. Der O2 Router muss aber auf jeden Fall direkt hinter der TAE Dose geschaltet werden da die Telefonie sonst nicht funktioniert.

 

 

______________________________________________
PPPoE Fehler in der Signatur Funktion der roten Welt. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung - für diese Einschränkung bitten wir um ihr Verständnis

Diskussionsstatistiken
  • 20 Antworten
  • 1601 Aufrufe
  • 5 Kudos
  • 5 in Unterhaltung
    • Mister79
    • akapuma
    • supersear
    • Jasm
    • o2_Stefan
Benutzer online (3.983)
  • Mister79
  • Joschred
  • o2_Isa
  • Maddyn
  • xxxReconxxx