Tuning Tool: Software

(18.926 Ansichten)
Erstellt ‎15.03.2012 von
Aktualisiert ‎14.03.2013 von

Für den Fall, dass der o2 Mobile Connection Manager für Ihren Surfstick nicht geeignet ist oder Sie eine andere Verbindungssoftware verwenden möchten, steht Ihnen mit dem Tuning Tool eine Software zur Verfügung, mit dem das Surfen mit Ihrem Surfstick noch schneller und komfortabler wird.

 

Vorteile:

  • Schneller mobil im Internet surfen
  • Verbesserter Seitenaufbau
  • E-Mails schneller senden und empfangen
  • Einfache Bedienung durch eine verbesserte Benutzeroberfläche
  • Durch übersichtliche Statistiken  und automatische Benachrichtigungen haben Sie Ihr Surf-Volumen immer im Blick.
  • Sie haben alle drahtlosen Verbindungen in einer Software (WLAN usw.).

 

Das Tuning Tool kann für alle Surfsticks, Surfcards und Mini-Notebooks heruntergeladen und verwendet werden.

 

System-/Softwarevoraussetzungen

Betriebssystem: Windows XP SP3 / Windows Vista / Windows 7

Browser: Internet Explorer 6,7,8 / Firefox 3.x

 

Tuning Tool herunterladen

 


Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.


 

Hinweise zur Installation:

Melden Sie sich an Ihrem Rechner mit Administratorrechten an und starten Sie nach dem Download die connection-manager-tuningtool.exe.

 

Sollte Ihr aktueller Benutzer keine Administratorrechte besitzen, erscheint ein entsprechender Hinweis. Sollte dies der Fall sein, gehen Sie folgendermaßen vor:

Windows XP: Melden Sie sich an Ihrem Rechner als Administrator an und starten Sie die exe-Datei erneut.

Windows Vista/Windows 7: Geben Sie im erscheinenden Hinweisfenster die Anmeldedaten des Administrators an.

Anschließend werden Sie aufgefordert, die Installationsdateien zu entpacken. Bestätigen Sie mit Klick auf Setup. Folgen Sie anschließend den weiteren Anweisungen des Setup-Assistenten.

Am Ende des Setup-Assistenten erscheint der Dialog zum Auslösen der Installation.

 

Wichtig:

Brechen Sie die folgende Installation nicht ab. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Software später zu deinstallieren.

 

Zum Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, den Rechner neu zu starten. Nach dem Neustart sind die Einstellungen Ihres Browser optimiert.


Beteiligte Autoren