Ideen für o2

Neue Idee
Weil man ohne highspeed kaum was im Internet benutzen kann man kommt noch nicht mal in den play store rein also Schwachsinn ohne highspeed Volumen internet flat
1

Hätte eine oder besser gesagt gleich zwei Verbesserungsvorschläge zum Datensnak.

 

1) Bislang ist es ja so das leider ein Angebot für ein Datensnak nur einige Tage gültig bleibt und sich der Kunde dann innrhalb dieser Zeit entschliessen muss ob er das Angebot annehmen möchte oder lieber bis zum Ende des Abrechnungszeitraums das Internet nur noch gedrosselt nutzen möchte. Kunden die jedoch nur gelegentlich das Mobile Internet nutzen oder Kunden die nur ihren Zweitvertrag bei o2 haben, können aber nicht immer sofort absehen ob sie wirklich noch zusätzliches Datenvolumen brauchen oder nicht. Deshalb wäre es gut wenn man die Buchungsmöglichkeit zeitlich unbegrenzt hätte. War früher beim Booster-Pack ja auch so.

 

2) Bekommt man je leider immer nur einen bestimmten Datensnak angeboten obwohl es mindestens fünf Varianten gibt: 1GB für 9,99€ * 500MB für 4,99€ * 300MB für 3,99€ * 200MB für 2,99€ * 50MB für 1,99€. Da wäre es schön wenn man Auswahl zwischen den Angeboten hätten, zumindest zwischen den Angeboten bis zur Höhe des ursprünglichen Datenvolumens.

Habe meinen Vertrag rechtsseitig gekündigt und habe auch eine Bestätigung erhalten jetzt wurde mein Vertrag automatisch verlängert, wie kann so etwas sein???<br>Telefonisch ist niemand erreichbar und auch ein das schreiben wird nicht reagiert.<br>Was kann ich tun ????
Status: Off Topic

Hallo bjsch2005,

 

es tut mir Leid, wenn du aktuell Probleme hast jemand zu erreichen. Jedoch sollte es kein Problem sein dein Anliegen über Chat, Telefon, Social Media, Forum oder schriftlich zu klären.

 

anbei findest du alle Informationen Kontakt

 

Leider muss ich hier jedoch den Beitrag schliesen da es sich bei deinem Anliegen um keine Idee handelt.

 

Danke für dein Verständis

 

Marcel

2
Mister79

Hybrid DSL/LTE

Status: Feedback
von Unerreicht am ‎18.11.2014 22:16

LTE und DSL koppeln über einen Hybrid Router. Das Festnetz wird genutzt und wenn die Leistung dessen nicht mehr ausreicht wird LTE Power zusätzlich vom Router geschaltet. Sinkt der Verbrauch wieder schaltet sich LTE ab und es geht wieder alone über die DSL Leitung weiter.

 

Ist doch auch Interessant an Orten an denen die Telekom noch kein VDSL ausgebaut hat. Da Ihr doch so oder so schon Piloten mit 225 Mbit im LTE Netz am laufen habt sollte die Bandbreite generell reichen. Könnt ja auch fix setzen. Sagen wir ein Kunde bucht 16 Mbit, die DSL Leitung gibt aber nur 6 Mbit her, dann würde der Rest bei einem Download über LTE kommen. Also die Sim im LTE Netz fix auf 10 Mbit setzen. Bei einem Hybrid Router werden ja beide Leitungen gleichzeitig genutzt und der User hat damit rund 16 Mbit.

 

Beim normalen surfen wird er niemals 16 Mbit brauchen und damit würde LTE brach liegen und nur der reine Datenverkehr über die 6 Mbit Leitung laufen.

 

Müsst ja nicht gleich 50 oder 100 Mbit Tarife anbieten. Das würde meiner Idee auch den vollen Sinn nehmen aber wie wäre es mit 16 Mbit Tarifen? Da wäre schon einigen Leuten mehr als geholfen, gerade die 3 Mbit oder 2 Mbit User.

 

Aber bitte kommt jetzt nicht mit 10 GB Drossel oder so. Die Tarife müssen schon gleichwertig dem normalen DSL gegenüber sein. Passt diesen also den Drosselgrenzen Eurer DSL Tarifen an.

 

Auch möglich wären Tagesdrosseln um damit die Powersauger aus dem Verkehr zu ziehen. Sagen wir 5 GB pro Tag Dauerpower. Mir ist nämlich klar das Ihr nicht wollt das die Power User Euch das LTE Netz verstopfen.

 

Lasst Euch das bitte mal wirklich durch den Kopf gehen, vielleicht auch hier eine Umfrage starten

 

https://ideenlabor.o2online.de/projects/inquiries/

 

 

Als zweite Idee:

 

Volle 6 Mbit LTE DSL Tarife. Auch hier würdet Ihr einigen Usern mehr als nur helfen, Ihr würdet deren Glauben gewinnen :-)

 

Warum nicht mal so eine Technik im kleinen Rahmen vernünftig einsetzen  und nicht immer die Media Werbetrommel schwingen und 50 Mbit oder 250 Mbit am Smartphone anpreisen. Klar hört sich besser an zu sagen: Jetzt am Smartphone mit bis zu 300 Mbit surfen (ja O2 hat keine 300 Mbit LTE Tarife) als zu sagen, wir können jetzt 300 Leute mit 1 Mbit gleichzeitig versorgen :-)

 

Ich denke meine Idee ist mehr als verständlich.

Status: Feedback
Fallindor

Handyversicherung

Status: Geschlossen
von Und noch ein Beitrag! Fallindor am ‎18.11.2014 18:00

Ihr könntet eure Versicherung mal beser machen, indem man die Versicherung auch nach 3 Monaten

nach dem Kauf eines Handys abschliessen kann.

 

Denn ich wusste erst jetzt dass ihr eine Versicherung anbietet, und mein Handy wurde am 08.08.2014 gekauft :smileysad:

Status: Geschlossen

Was gut wäre für alle o2-Nutzer:

 

Dass o2 eine eigene Website einrichtet, auf der die Nutzer ihre o2-Nummer auf Abos überprüfen können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Borussia565

Status: Geschlossen
1
HannibalOne

Rufumleitung für Prepaid

Status: In Prüfung
von Anfänger HannibalOne am ‎16.11.2014 12:55
Hallo O2<br><br>Ich würde es sehr gut finden, wenn es für o2 Prepaid kunden, die Möglichkeit bestehe eine Rufumleitung zum Festnetz oder handy einzustellen. Dies kann öfters mal sehr praktisch sein. Ich würde auch im Notfall 0.09€ min Zahlen.<br><br>Mit freundlichen Grüßen
Status: In Prüfung

Hallo liebes O2 Team,

 

vor kurzem habe ich neben meinen Mobilfunkverträgen einen DSL/Festnetz-Anschluss beauftragt.

 

Leider musste ich hierbei in Erfahrung bringen, dass diese weder unter einer Kundennummer, noch unter einer Rechnung, noch unter einem Login verfügbar sind.

 

Das ist natürlich kein Beinbruch. Aber der Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit halber wäre es eine gute Sache, zu überlegen, ob es organisatorisch und technisch die Möglichkeit gibt, Alles in Einem zu vereinen.

 

Liebe Grüße und danke für die Arbeit im Ideen-Management!

 

Sebastian Gerber

Status: Geschlossen
1
EvaRosenau

Augen über 50jähriger

Status: Geschlossen
von Mein erster Tag, seid nett! EvaRosenau am ‎13.11.2014 12:08
Alle Menschen über 50 werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie auf rote Schrift auf schwarzem Grund, blaue auf schwarzem oder rot auf grau verzichten. Ich kann das nicht lesen, vielen anderen geht es auch so. Genau genommen fällt das unter das Diskriminierungsverbot. Bitte und danke!
Status: Geschlossen
2
ralle7728

Neue SIM-Karten

Status: Geschlossen
von Mein erster Tag, seid nett! ralle7728 am ‎12.11.2014 14:26

Ich bin der Meinung, dass O2 seine Politik in Bezug auf der Erneuerung von SIM-Karten überdenken sollte!

 

Folgendes ist vorgefallen:

Nachdem ich mir ein neues Smartphone gekauft habe, musste ich von der mini-SIM-Karte auf die Micro-SIM-Karte wechseln. Zuerst habe ich in 2 verschiedenen Shops angerufen. Der Erste wollte mir sofort eine neue Karte verkaufen, da das Risiko zu schneiden zu hoch sei. Der 2. wollte fürs schneiden 10€ haben. Auch im Live-Chat sagte man mir, dass das nicht kostenlos geht.

Anschließend fuhr ich in den nächsten Mediamarkt und siehe da, es geht auch kostenlos. Hinzu kommt, dass ein Gerät zum schneiden der SIM-Karten für 6,99€ zu haben ist!!!

Status: Geschlossen