Ideen für o2

Neue Idee
Fallindor

LTE ausbauen

Status: Geschlossen
von Und noch ein Beitrag! Fallindor am ‎23.10.2014 17:09
Man könnte doch LTE ausbauen, euer achnelles netz und LTE in schelklingen, ist perfekt, da es dort ein Internat gibt.<br>Baut doch generell euer Netz bei großen Firm oder Internaten aus:squint:
Status: Geschlossen
edoardoleva

o2 App für o2 Loop Karten ist ein Muss!

Status: Geplant
von Gelegenheitsbesucher - schaue ab und zu vorbei! edoardoleva am ‎23.10.2014 14:23

 

die app sollte alles abwickeln können, was man umständlich bei o2.de machen kann (z.B Freiminuten oder restliche MB anschauen oder irgendwelche Daten ändern). Mehr braucht man nicht sagen. ich finde es ein muss, keine idee.

Status: Geplant
1
morpheus__

Kundenbindung

Status: Doppelte Idee
von Mein erster Tag, seid nett! morpheus__ am ‎20.10.2014 17:22

Meine Idee für O2 zum Thema "Kundenbindung/Kundenservice".

Für bestehende, langjährige O2 Kunden sollte eine Vertragsänderung nicht teuer sein als für Neukunden, sondern maximal genauso teuer.

Mein Beispiel: Es geht um eine Vertragsänderung. Seit Jahren o2 Kunde ohne Vertragshandy, möchte den Vertrag umstellen in einen Tarif mit Vertragshandy (neue Laufzeit, neue Tarifmerkmale, neues Vertragshandy). Als Neukunde kostet dies einmalig 29,00 €, als langjähriger o2-Kunde 99,00 €.

Kein Witz, kein Irrtum, sondern offizieller o2 Kundenservice.

 

Status: Doppelte Idee
1
Flowree

Personalisierte Kundenbetreuer

Status: Geschlossen
von Anfänger Flowree am ‎18.10.2014 21:46
Die Kundenbetreuer solten Personalisiert werden , nach PLZ oder so . Mich persönlich nervt es Total, das ich bei komplexen Vorgängen jedesmal Ganze Romane erzählen muss um zu beschreiben was ich will und was bis dato passiert ist.
Status: Geschlossen
3

Es ware mal schön endlich schön, wenn wir in unsere Profile eine Übersicht (Statuse) haben wo derzeit Gearbeitet wird:

 

- Netzausbau

- Netzumbau/Netzzusammenrührung o2/e-Plus

- Wartungsarbeiten

- Störungen

- DSL/VDSL Status

 

 

Gruß Basti

 

Status: Doppelte Idee
5

Hallo,

 

ich bin ziemlich oft sehr zufrieden mit den Mitarbeitern im Service von o2. Sei es via Hotline oder auch im Chat.

 

Manchmal kommt es jedoch vor, dass ich innerhalb kurzer Zeit mehrmals Kontakt mit o2 habe. Wenn dann 2 Tage später eine SMS kommt, in der man den Service bewerten soll, weiß ich oft nicht, wen oder was ich hier eigentlich bewerten soll.

 

Daher wäre es super praktisch, wenn in diesen automatisch verschickten SMS neben dem Datum der Anfrage auch der Mitarbeiter-Name sowie der Grund und der Kanal des Kontakts steht.

 

Als Beispiel könnte das dann so sehen:

 

Hallo Herr Mustermann! Danke,

dass Sie o2 am 29.09.2014

über die Hotline (Mitarbeiter

Christian Mueller) kontaktiert

haben.  Zur Verbesserung

unseres Services möchten wir

Ihnen 4 Fragen stellen (kostenlos).

 

Somit haben die o2 Mitarbeiter dann auch viel eher eine Chance eine faire Bewertung zu bekommen.

 

An der Stelle nochmal herzlichen Dank an den netten Mitarbeiter aus dem Chat.

 

Viele Grüße

Eli

Status: In Prüfung
4
KaterMomo

"Spitznamen" für Handyverträge

Status: Feedback
von Komme zurecht KaterMomo am ‎07.10.2014 19:05

Hallo,

für mich wäre es eine große Hilfe, wenn man seine Handyverträge mit "Spitznamen" versehen könnte.

So sehe ich nur die Nummer (Anhang), und muss immer kurz überlegen, wer im Haushalt denn welche Nummer hat, zumal sich die Reihenfolge der Verträge, wohl je nach Bearbeitung oder Änderung, auch dann und wann mal ändert. Ich würde also gerne jeder Nummer einen Name zuordnen. z.B 0179 123456 Vater, 0179 654321 Mutter, 0179 123654 Kind1 usw.

Ich hoffe, das war einigermassen verständlich :smileyhappy:

 

Grüße Stefan

Status: Feedback
3
Chris04

Portierungsformulare

Status: In Prüfung
von Mein erster Tag, seid nett! Chris04 am ‎04.10.2014 1:12

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrtes O2-Team,

 

ich möchte ein Feedback über den Bestellablauf bei einem O2-DSL-Neukundenvertrag von meiner Mutter abgeben, genauer gesagt über das Portierungsformular. Nach dem ich den Online-Bestellprozess abgeschlossen habe, erhielt ich nach meiner Erinnerung am Ende des Prozesses die Bitte, das Portierungsformular herunterzuladen und auszufüllen. Dieser Bitte ginge ich nach. Nach der Verifizierung der Bestellung über das Telefon mit dem O2-Service-Mitarbeiter erhielt ich die DSL-Bestellbestätigung per E-Mail. In der Bestellbestätigung war bereits ein vorabausgefülltes Portierungsformular, abgesehen von mein Unterschrift enthalten. Könnte man nicht den Prozess vielleicht dahingehend vereinfachen, dass die Aufforderung in der vorabausgefüllten und zugesandten Bestellbestätigung genügt und ein Hinweis am Ende des Bestellprozesses. Des Weiteren ist zum Abschluss des Bestellvorganges die Auftrags- und die Kundennummer noch nicht bekannt, womit man den Versand des Portierungsformulars hätte beschleunigen können.

 

Was mich zusätzlich verwundert ist, dass es im Formular-Download-Bereich (http://static2.o2.de/blob/11092732/v=2/Binary/portierungsformular-dsl-pdf.pdf ) ebenfalls ein Portierungsformular gibt, aber alle drei sehr ähnlich sind, jedoch nicht identisch sind. Warum ist das so? Wäre ein firmenweites und vollständig einheitliches Formular nicht besser?

Nach meiner Erinnerung nach, ist das Formular am Ende des Bestellprozesses ohne computergestützte Eingabemöglichkeiten im Vergleich zur Variante aus dem Download-Bereich, was bei einem Erstkontakt mit dem PDF-Formular hilfreich wäre.

 

Es ist nur eine Kleinigkeit, aber warum sind bei mir zwei leere Seiten (Anschreiben -> Leerseite -> Portierungsformular -> Leerseite) in dem PDF-Dokument für die DSL-Bestellbestätigung?

 

Mit besten Grüßen

Chris

 

Status: In Prüfung
5
Capuano

HD Voice im UMTS-Netz

Status: Geschlossen
von Erste Erfahrungen Capuano am ‎02.10.2014 20:54

Ich möchte hiermit noch einmal die Einführung von HD Voice im UMTS-Netz vorschlagen.

 

Zwar wurde diese Idee schon einmal vorgeschlagen(http://hilfe.o2online.de/t5/Ideen-f%C3%BCr-o2/HD-Voice-im-UMTS-Netz/idi-p/463004), aber diese wurde wieder geschlossen und war vor über einen Jahr.

 

Mittlerweile bieten alle drei anderen Provider (Telekom, Vodafone und eure  frisch erworbene Tochter E-Plus) HD Voice an.

 

 

Status: Geschlossen
4
Mister79

Ticket System O2

Status: Geschlossen
von Unerreicht am ‎30.09.2014 18:58

Hier im Ticketsystem bei O2 scheint es enormen Bedarf an Verbesserungen zu geben.

 

Wenn der Kunde ein Ticket aufgibt, sollte genau dieses Ticket unter Mein O2 vernünftig dargestellt werden. Gleichzeitig sollte der Kunde sehen können was hier gemacht wird, wurde und wie der Status ist.

 

Es reicht ein Status offen und Status gelöst alleine nicht aus um aus einer Fehlermeldung schlau zu werden. Auch sollte dort vermerkt werden wenn der Kunde sich wieder in der Hotline melden soll, Grund des Anrufes oder ob der Kunde eventuell etwas tun  und dies dann wieder in dem Ticket vermerkt werden soll.

 

Beispiel:

 

Wenn der Kunde etwas an seinem Router prüfen soll, dann muss dies im Ticketsystem stehen. Der Kunde muss aber die Möglichkeit haben dieses Ticket aus der Wiedervorlage zu nehmen und seine neue Information zu hinterlegen.

 

So wie der Stand der Dinge im Moment ist macht Euer Ticketsystem keinen Sinn und führt zu enormen Frustrationen.

 

Auch sollte wenn Ihr für den Kunden ein Ticket eröffnet der Kunde sehen können was in diesem steht. Er sollte Ergänzungen einpflegen können.

 

Status: Geschlossen