Ideen für o2

Neue Idee
GrüneJacke

Internetseite o2online

Status: Off Topic
von Mein erster Tag, seid nett! GrüneJacke am ‎30.10.2014 13:18
Wie wärs wenn man den unfähgen Programmierer fristlos kündigt und stattdessen einen einstellt, der dazu in der Lage ist eine gut funktionierende Internetseite aufbaut. Dann kann man auch endlich über ein Smartphone seine Rechnungen einsehen. Peinlich für O2, dass die Internetseite für mobile Geräte praktisch unbrauchbar ist!
Status: Off Topic

Hallo GrüneJacke,

 

das Ideenforum ist keine Plattform für Beleidigungen. 

 

Generell ist es möglich seine Rechnung auf dem Smartphone einzusehen. Vielleicht gibt es ja im speziellen bei Dir Probleme? Wenn ja, kannst du dich gerne an unseren Kundenservice wenden, diese werden dir sicher gerne helfen. 

 

Beste Grüße und Danke für dein Verständnis

Marcel

Seit neuestem wird hiermit die Bandbreite bei VDSL Anschlüssen (50.000 KBit/s) ab 300GB in Zukunft auf max 2.000 KBit/s gedrosselt.

 

Im ersten Satz heißt es "Ein durchschnittlicher Internetnutzer verbraucht lt. Bundesnetzagentur 22 GB im Monat." Das mag durchaus sein wobei ein solcher Durchschnittsuser sich auch nicht um eine Bandbreite von 50.000 KBit/s bemüht.

 

Alleine mein Fernseher hat letzten Monat 220 GB gestreamt. Wenn ich mir überlege, dass einem die schnelle Leitung in etwa unter dem Motto "...alles ist möglich mit unserem schnellen neuen Internet. Sieh nur: die ganze Familie streamt, surft, telefoniert, skyped und selbst der Kühlschrank kauft gerade bei amazon ein. ALLES GLEICHZEITIG! Unbegrenzt surfen, die große Freiheit usw, usw..." verkauft wird erscheint mir diese noch so schön betitelte "Fair"-Use-Mechanik als eine absolute Frechheit. Eine anschliesssende Drosselung auf 2.000 KBit/s stelle ich mir in einem solchen Haushalt dann auch sehr interessant vor: "Schatz, telefonierst du noch lange? Ich muss mal ins Internet..."

 

Das ist in etwa so, als würde ich mir einen Porsche kaufen der 300 km/h spitze fährt und - völlig unabhägig davon ob ich sie nun fahre oder nicht - nach 300 km kann ich den rest des Monats noch 12 km/h spitze fahren.

 

In weiser Vorraussicht wird einem natürlich gegen eine entsprechende hohe Bezahlung (zusätzliche 15 €/Monat) die "große Freiheit" wieder hergestellt.

 

FAZIT: SOFORT ABSCHAFFEN!

Status: Off Topic

Hallo HonoluluBob,

 

Danke für deinen Beitrag. Ich verstehe das dir ein Drossel nicht gefällt. Jedoch bist du hier im Ideenforum gelandet, hier suchen wir nach neuen Ideen oder Verbesserungsvorschlägen.

 

Bei deinem Beitrag handelt es sich jedoch um eine Beschwerde zu einem Produkt, bei dem eben die Drossel Bestandteil ist. Solltest du mehr GB benötigen, kannst du gerne in ein anderes Produkt wechseln z.B dsl-xl.

 

Danke für dein Verständnis

Marcel

 

 

jette1104

Störungen auch per Mail melden

Status: Doppelte Idee
von Gelegenheitsbesucher - schaue ab und zu vorbei! jette1104 am ‎27.10.2014 8:31

Ich habe seit dem Wochenende erhebliche Probleme mit meiner Telefonleitung (Fremdgeräusche, Rauschen, Knacken und Echolaute). Ich habe mich daher durch das Hilfeprogramm gearbeitet, jedoch nur die Hotlinenummer dafür gefunden. Leider bin ich immer nur in der Warteschleife gelandet. Obwohl die Nummer kostenfrei ist (super Idee !!!), habe ich ersteinmal entnervt aufgegeben und bin auf mein Handy ausgewichen. Warum kann man Störungen beim Telefon nicht auch per Mail melden? Bei Alice hatte ich seiner Zeit diese Möglichkeit.

Sofern die Internetverbindung funktioniert, wäre das eine gute Alternative.

Status: Doppelte Idee
HeidiSommer

Prepaid Überraschung

Status: Geschlossen
von Gelegenheitsbesucher - schaue ab und zu vorbei! HeidiSommer am ‎24.10.2014 23:46
Es ärgert mich ernsthaft, dass ich meine Überraschung nicht bekomme. Ich habe den Code eingegeben usw. Es hieß innerhalb der nächsten 24h bekomme ich die 5€ die ich "gewonnen" habe und was kam: nichts. Ich habe es nun mehrmals versucht zu wiederholen, aber dann heisst es, dass ein Fehler aufgetreten sei etc. In unterschiedlichen Foren habe ich gesehen, dass nicht nur ich dieses Problem habe. Wie wäre es, wenn das mal beseitigt werden würde?<br><br>Liebe Grüße Heidi
Status: Geschlossen
1

Ich brauche eine kostenlose Rufumleitung auf eine bestimmte Rufnummer.

 

Alle Anrufe, die auf diese Rufnummer weitergeleitet werden, werden dort im Telefonsekretariat angenommen. Wie wäre es mit einer Kooperation mit einem Telefonsekretariat wie www.mobile-office.de?

 

Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Bereich für einige Kunden sehr interessant ist - speziell für Selbstständige und Unternehmer!

Status: Feedback
Fallindor

LTE ausbauen

Status: Geschlossen
von Und noch ein Beitrag! Fallindor am ‎23.10.2014 17:09
Man könnte doch LTE ausbauen, euer achnelles netz und LTE in schelklingen, ist perfekt, da es dort ein Internat gibt.<br>Baut doch generell euer Netz bei großen Firm oder Internaten aus:squint:
Status: Geschlossen
edoardoleva

o2 App für o2 Loop Karten ist ein Muss!

Status: Geplant
von Gelegenheitsbesucher - schaue ab und zu vorbei! edoardoleva am ‎23.10.2014 14:23

 

die app sollte alles abwickeln können, was man umständlich bei o2.de machen kann (z.B Freiminuten oder restliche MB anschauen oder irgendwelche Daten ändern). Mehr braucht man nicht sagen. ich finde es ein muss, keine idee.

Status: Geplant
1
morpheus__

Kundenbindung

Status: Doppelte Idee
von Mein erster Tag, seid nett! morpheus__ am ‎20.10.2014 17:22

Meine Idee für O2 zum Thema "Kundenbindung/Kundenservice".

Für bestehende, langjährige O2 Kunden sollte eine Vertragsänderung nicht teuer sein als für Neukunden, sondern maximal genauso teuer.

Mein Beispiel: Es geht um eine Vertragsänderung. Seit Jahren o2 Kunde ohne Vertragshandy, möchte den Vertrag umstellen in einen Tarif mit Vertragshandy (neue Laufzeit, neue Tarifmerkmale, neues Vertragshandy). Als Neukunde kostet dies einmalig 29,00 €, als langjähriger o2-Kunde 99,00 €.

Kein Witz, kein Irrtum, sondern offizieller o2 Kundenservice.

 

Status: Doppelte Idee
1
Flowree

Personalisierte Kundenbetreuer

Status: Geschlossen
von Anfänger Flowree am ‎18.10.2014 21:46
Die Kundenbetreuer solten Personalisiert werden , nach PLZ oder so . Mich persönlich nervt es Total, das ich bei komplexen Vorgängen jedesmal Ganze Romane erzählen muss um zu beschreiben was ich will und was bis dato passiert ist.
Status: Geschlossen
3

Es ware mal schön endlich schön, wenn wir in unsere Profile eine Übersicht (Statuse) haben wo derzeit Gearbeitet wird:

 

- Netzausbau

- Netzumbau/Netzzusammenrührung o2/e-Plus

- Wartungsarbeiten

- Störungen

- DSL/VDSL Status

 

 

Gruß Basti

 

Status: Doppelte Idee