24
raymond

Gigabit-Router anbieten

Status: Umgesetzt
von Erste Hilfe raymond am ‎12.11.2012 14:25

Hallo,

 

bietet doch auch endlich mal Gigabit-Router an. Kunden mit einer NAS oder Personen, die schnell Daten innerhalb eines Netzes austauschen wollen, würden sich freuen. Die Telekom schafft das doch auch schon lange.

 

Wenn es nicht beim kleinsten Router geht (WLAN-Router), dann wenigstens bei der WLAN HomeBox und WLAN-Router Speed. Beim WLAN-Router Speed mit "USB-Schnittstelle (V 2.0) für den Anschluss eines Druckers oder einer externen Festplatte" ist somit auch sehr langsam: 100 mbit/s ist maximal brutto 12,5 MB/s und damit eine USB Platte zu betanken dürfte wenig Spaß machen.

 

Vielen Dank.

Status: Umgesetzt
Kommentare
User Icon
von Unerreicht am ‎15.11.2012 21:39

Gute Hardware bei O2 Alice? :-))

User Icon
von Erste Hilfe raymond am ‎16.11.2012 16:36

genau deswegen ich es hier ja an...wenn das mehrere machen würde, würde sich vielleicht was tun.

User Icon
von Administrator am ‎23.11.2012 17:02
Status geändert in: Feedback
Hallo Vielen Dank für deinen Vorschlag. Wir finden diesen sehr interessant und möchten gerne die Meinung der Community dazu erfahren. Daher ändern wir den Status auf "Feedback" und werden die Bewertungen und Kommentare beobachten. Bei entsprechenden allgemeinem Interesse, werden wir den Vorschlag aufgreifen und eine mögliche Umsetzbarkeit prüfen. Gerne freuen wir uns über weitere Bewertungen und Kommentare dazu. Viele Grüße Euer o2 Social-Media-Team
User Icon
von Genie Genie am ‎24.11.2012 1:19

Naja, hier ist Alice noch meilenweit entfernt. Nutznießer wären auch nur sehr wenige User, nämlich beispielsweise diejenigen, die gleichzeitig einen Rechner mit Gigabit-LAN und ein besonders schnelles NAS, ebenfalls mit Gigabit-LAN, anschließen. Oder 2 Rechner mit Gigabit-LAN, und dazwischen Daten austauschen.

 

Und wer unbedingt Gigabit haben möchte, kann sich ja für unter 20€ einen Gigabit-Switch kaufen.

 

Andere integrierte Funktionen (Printserver, Fileserver, NAS, Komfort-Anrufbeantworter, Wecker, Möglichkeit, andere VoIP-Anbieter zu nutzen) würde ich viel mehr vermissen als einen Gigabit-Switch.

 

Gruß

 

akapuma

User Icon
von Erste Hilfe raymond ‎24.11.2012 12:11 - bearbeitet ‎24.11.2012 12:13

Ziel ist aber nur ein Gerät: man ist weggekommen von mehreren Geräten (Telefonanlage/Router/Modem/Splitter = alles in einem Gerät) und soll nun wieder ein zwei Geräte einsetzen? Erstens platztechnisch und stromtechnisch (zwei Netzteile) ist das nicht sinnvoll.

 

Die anderen integrierten Funktionen die du ansprichtst können ja beibehalten werden, ist ja nicht so, dass die da dafür rausfliegen. Gerade bei Leute die extra noch Telefon buchen ist das ja Pflicht. 

User Icon
von Mein erster Tag, seid nett! Robo_1 am ‎23.12.2012 11:22

Ja, auf einen Gigabitrouter von O2 warte ich auch. Einen solchen anzubieten, sollte doch eigentlich selbstverständlich sein.

User Icon
von Und noch ein Beitrag! m4tz3 am ‎12.01.2013 17:36

Ja o2 sollte schleunigst ein Gerät mit Gigabit anbieten. So wie es aktuell ist, kann es nicht bleiben. Zum Glück kann ich ja monatlich kündigen, was ich wohl auch tun werde.

User Icon
von Mein erster Tag, seid nett! karre am ‎02.03.2013 10:57

Ich greife dieses Thema mal wieder auf.

Ich schaue ständig bei O² nach, wann endlich ein Gigabit-Router angeboten wird.

Leider vergebens :-(

Bei allen anderen Anbietern scheint das kein Problem zu sein.

Mein Vorschlag wäre eine FritzBox 7390 anzubieten.

Ich denke darüber würden sich außer mir noch viele andere sehr freuen!!!

User Icon
von inaktiver Moderator am ‎19.03.2013 13:55

Hallo zusammen, 

 

Vielen Dank für eure Kommentare und Bewertungen in unserem Ideenforum.

Wir haben diesen Vorschlag bereits an den zuständigen Bereich weitergeleitet und werden euch natürlich über den aktuellen Stand auf dem Laufenden halten. Bitte habt bis dahin noch etwas Geduld und Verständnis.

 

Viele Grüße,

Andreas

User Icon
von Hinweisgeber MacBlackMobile am ‎10.04.2013 6:36

Hallo,

 

jaaa, BITTE verhandelt endlich einen Vertrag mit Apple bzgl. TimeCapsule, AppleTV, AirPortExtreme und/oder AirPortExpress mit integriertem ADSL-Modem !

 

=> Selbstverständlich Gigabit-LAN und 802.11n-WLAN, direkte TimeMachine- (TimeCapsule) & AirPlay- (AppleTV & AirPortExpress) Unterstützung, gemeinsame Festplattennutzung (TimeCapsule & AirPortExtreme), drahtloses Drucken, Gastnetzwerk, integriertes Netzteil und eine außergewöhnlich komfortable, geradezu intuitive Fernsteuerung via AirPortDienstprogramm (für iOS, MacOS & Windows)

 

=> Nach meiner aktuellen Erfahrung beste Zuverlässigkeit und Performance am Markt

 

=> Außergewönlich kompaktes, bis ins kleinste Detail durchdachtes und optisch ansprechendes Design (ist selbst im Wohnzimmer ein echter "Hingucker" :smileysurprised:)

 

=> Dann hört auch endlich das in der PC-Welt übliche "Gefummel" (von PC-Liebhabern oft auch "Administration" oder "Konfiguration" genannt ;o) auf !

 

 

Alternative für Profis: O2-DSL-Modem-PCI-Karte und/oder O2-DSL-Modem-USB-Stick für MacOS, FreeBSD, Linux und Windows !

 

Beste Grüße,

Daniel

Ideenstatus
Ideenforum hat
1837 Ideen
8944 Kommentare
19725 Bewertungen
115 Umgesetzte Ideen
Das O2 Forum

Fragen, Anregungen und Probleme kannst Du hier diskutieren.